Börsenbrief

Was ist ein Börsenbrief?

Ein Börsenbrief ist eine redaktionelle Publikation, die von Analysten, Banken oder anderen institutionell oder privat im Börsenbereich tätigen Personen zumeist in regelmäßigen Abständen herausgegeben wird. Die Inhalte können von unterschiedlichster Art sein: Ein Börsenbrief kann allgemeine Informationen über den Kapitalmarkt, detaillierte Wertpapieranalysen oder auch konkrete Anlagetipps erhalten. Oftmals finden sich in den Publikationen auch sogenannte Musterdepots, also Wertpapierdepots, die vom Herausgeber des Börsenbriefs geführt und von den Lesern eingesehen werden können. Das Musterdepot spiegelt dabei in der Regel die Anlagestrategie wieder, die der jeweilige Börsenbrief verfolgt, und dient als Orientierung. Durch das Abonnement eines Börsenbriefs können sich Anleger fortlaufend und eingehend über ein spezielles Anlagethema informieren und ihre eigenen Investments an den Empfehlungen der Publikation ausrichten.

Börsenbriefe bei GodmodeTrader

Wie kann ich einen Börsenbrief beziehen?

Das Angebot an Börsenbriefen ist enorm vielfältig. Es finden sich zahlreiche Publikationen, die sowohl in Printform herausgegeben als auch über das Internet versendet werden und verschiedenste Themen behandeln. GodmodeTrader.de bietet im Premiumbereich mit dem Antizyklischen Börsenbrief sowie dem BetaFaktor Börsenbrief zwei eigene, von Experten betreute Publikationen an. Der monatlich erscheinende Antizyklische Börsenbrief widmet sich ganz dem Thema antizyklisches Investieren und verfolgt die Strategie "Kaufen, wenn andere verkaufen, verkaufen, wenn andere kaufen". Der ebenfalls monatlich herausgegebene BetaFaktor Börsenbrief konzentriert sich auf deutsche Nebenwerte und bietet hierzu Fundamentalanalysen.