63 Veranstaltungen gefunden

Live-Trading mit Jochen Schmidt: DAX, Dow, EURUSD und Co!

Sponsor

veranstaltet von Admiral Markets

Nutzen Sie die Chance, jeden Dienstag um 15:00 Uhr zusammen mit dem Moderator und langjährigem Day-Trader Jochen Schmidt LIVE-TRADING an den Märkten zu erleben.
Der Fokus liegt auf DAX, Dow Jones, EURUSD aber auch andere Indizes, Devisen- & Rohstoffmärkte werden begutachtet.

Nehmen Sie am kostenlosen Webinar teil und...

  • werfen Sie einen Blick über die Schulter eines Daytraders!
  • nehmen Sie Tricks und Kniffe mit!
  • lernen Sie, wie ein Daytrader den Markt analysiert!

Das Webinar ist bewusst auf ""Normal""trader ausgelegt und ohne allzuviel Fachchinesisch! Wie immer können Sie live Fragen stellen, auf die der Moderator direkt eingehen wird!

Jetzt anmelden

Guten Morgen DAX-Index!

Sponsor

veranstaltet von Admiral Markets

Bei diesem Webinar steht der deutsche Leitindex DAX, des Deutschen liebstes Kinde, voll im Fokus! Jeden Montag, Mittwoch und Freitag, jeweils um 8:30 Uhr, bespricht Moderator und Day-Trader Dirk Friczewsky mit Ihnen den anstehenden Handelstag, lässt den vergangenen Handelstag nocheinmal Revue passieren und gibt Trading-Ideen.

Nutzen Sie die Möglichkeit, live im Webinar IHRE Fragen beantwortet zu bekommen!

Jetzt anmelden

Live Day Trading – Frühstück mit der Ballkönigin

Markus Gabel, Redakteur von Gabels Markttechnik Paket, zeigt Ihnen in dem Live-Tradingwebinar, wie Sie mit den klaren Regeln der reinen und unverfälschten Markttechnik, Ihre Gewinne im kurzfristigen Zeitfenster realisieren können. Der Fokus liegt auf DAX, Dow Jones sowie verschiedenen Devisenpaaren.

  • schauen Sie ab sofort regelmäßig einem Markttechniker über die Schulter
  • lernen Sie die Grundregeln der Markttechnik kennen
  • lernen Sie, wie ein Markttechniker die Märkte analysiert
  • Ziel dieses Webinars ist es, Ihnen erste Einblicke in die Markttechnik zu geben
  • nutzen Sie die Möglichkeit, Markus Gabel Ihre Fragen zu stellen
Jetzt anmelden

Das JFD Devisenradar - Das Webinar zur Sendung

Tauchen Sie ein in den Forex-Markt. In dieser kostenlosen Webinarreihe mit Christian Kämmerer gehen Sie auf Tuchfühlung mit EUR/USD und GBP/USD. Aber auch eher exotische Währungspaare wie CHF/JPY oder EUR/CAD bringt Ihnen unser Devisenexperte live näher. Christian Kämmerer zeigt Ihnen ganz explizit, was Sie beim Forex-Handel beachten müssen und wie Sie vielversprechende Setups erfolgreich traden können. Besonderes Augenmerkt legt unser Trader dabei auf die von ihm favorisierten Techniken in Form der Heikin-Ashi-Charts, den Fibonacci-Harmony-Pattern und dem Rainbow-Trading: Lernen Sie im Devisenradar - Das Webinar zur Sendung, wie auch Sie mit diesen innovativen Methoden am Währungsmarkt eine positive Performance erzielen können. Neben seiner täglichen Live-Sendung „ Das JFD Devisenradar“ auf GodmodeTrader.de ist diese kostenlose Webinarreihe ein Pflichttermin für alle devisenbegeisterten Anleger!

Jetzt anmelden

Admiral Markets: Einführungs-Webinar in den MetaTrader 4, Forex und CFDs

Sponsor

veranstaltet von Admiral Markets

Themen dieses Einführungswebinar für alle Neukunden und Interessierten sind unter anderem...

  • Einführung in die Handelssoftware Meta Trader 4, MT4
  • vom ersten Trade bis zur Absicherung
  • Konditionen und Möglichkeiten bei Admiral Markets UK
  • Tipps & Tricks für Ihr Trading mit dem MT4

Natürlich ist auch Platz für alle ihre Fragen, die Sie live stellen können und auf die direkt im Webinar eingegangen wird.

Jetzt anmelden

Strehks Wunschanalyse

Wie geht es mit dem DAX weiter? Wohin entwickeln sich Gold und Öl? Marko Strehk analysiert im Webinar live die Basiwerte, für die Sie sich interessieren. Aktien, Indizes und Rohstoffe: Unser Experte leitet live die Kurszielbereiche her und geht eingehend auf die eingesetzten Instrumentarien und Methoden ein. Nehmen Sie an diesem kostenlosen Webinar teil und schreiben Sie Herrn Strehk direkt im Chat, welchen Wert er unter die Lupe nehmen soll – Anschließend können Sie über Ihren Bildschirm verfolgen, wie unser Experte live eine Analyse entwirft.

Jetzt anmelden

Guidants – Ihr ganz persönlicher Blick auf die Märkte (für Fortgeschrittene)

Guidants ist eine kostenlose Lösung für alles: Kurse, Charts, News und mehr – alles im Realtime-Push auf einer Oberfläche. Das Besondere an Guidants ist, dass Sie die Informationen, die Sie auf Ihrem Bildschirm sehen wollen, selbst auswählen und miteinander verknüpfen können. Laden Sie sich Charts in unterschiedlichen Zeithorizonten, die dazugehörigen News und Kurslisten ganz einfach auf eine Oberfläche. Die neuen Mini-Programme („Widgets“) machen es möglich. Und das Beste ist: Sie können Ihre selbsterstellten Desktops abspeichern und später weiter bearbeiten.

Lernen Sie Guidants kennen und erfahren Sie in unserem Webinar, wie Sie Guidants am besten für Ihre Tradingziele nutzen können. Im Webinar werden Ihnen die Funktionen und Anwendungsmöglichkeiten von Guidants Schritt für Schritt näher gebracht. Es werden die Widgets vorgestellt und erklärt, wie Sie diese einsetzen können. Darüber hinaus haben Sie natürlich die Möglichkeit, im Chat Ihre individuellen Fragen zu stellen. Am Ende des Webinars sind Sie in der Lage, Guidants zu bedienen und für Ihr künftiges Trading zu nutzen.

Um dem unterschiedlichen Wissensstand der zahlreichen Teilnehmer gerecht zu werden, richtet sich das Webinar im wöchentlichen Wechsel an Anfänger und Fortgeschrittene.

Guidants finden Sie auf unserer Website unter go.guidants.com

Jetzt anmelden

The Trading Sessions - „Zinswende in den USA? - Was Trader bei Euro, Dollar und Yen wissen müssen"

Sponsor

veranstaltet von GKFX

Der DAX steigt – der Euro fällt. Dieser Gleichklang am Aktienmarkt gilt seit fast einem Jahr, dazu ergibt sich dieselbe Logik in Japan mit Yen und Nikkei. Doch das Blatt könnte sich wenden, denn der Gegenpart US-Dollar könnte in den nächsten Monaten zur Schwäche neigen.
Entscheidend dafür ist der Mix der Konjunkturdaten aus den USA, Japan und Europa.

Freuen Sie sich auf das Webinar „Zinswende in den USA? – Was Anleger bei Euro, Dollar und Yen wissen müssen“ mit den beiden Wirtschaftsjournalisten, Benjamin Feingold und Daniel Saurenz.
In dem Webinar werden Ihnen die beiden Finanzexperten zeigen, welche Währung momentan hohen Vorschuss bekommt und wo Überraschungen vorliegen. Des Weiteren beschäftigen sich die Beiden in dem Webinar damit, ob die Zinswende im Sommer eintreten wird und stellen hierzu die gewagte These auf, ob statt einer Zinserhöhung sogar Quantitative Easing 4 anstehen könnte.

Jetzt anmelden

Guten Morgen DAX-Index!

Sponsor

veranstaltet von Admiral Markets

Bei diesem Webinar steht der deutsche Leitindex DAX, des Deutschen liebstes Kinde, voll im Fokus! Jeden Montag, Mittwoch und Freitag, jeweils um 8:30 Uhr, bespricht Moderator und Day-Trader Dirk Friczewsky mit Ihnen den anstehenden Handelstag, lässt den vergangenen Handelstag nocheinmal Revue passieren und gibt Trading-Ideen.

Nutzen Sie die Möglichkeit, live im Webinar IHRE Fragen beantwortet zu bekommen!

Jetzt anmelden

GKFX Tradathon 2015

Sponsor

veranstaltet von GKFX

Auch in diesem Jahr findet der Tradathon wieder statt. Mit unserem Angebot von vier Profi-Referenten wollen wir uns bei Ihnen zur Wahl des Forex Brokers 2015 bedanken. Der Tradathon findet am 24.04.2015 von 13:00 Uhr bis 19:30 Uhr statt. Rüdiger Born, Egmond Haidt, Dennis Gürtler und Mario Kofler werden für Sie den ganzen Tag top aktuelle Theorien und Strategien thematisieren. Freuen Sie sich über einen Tag voller interessanter und aufschlussreicher Themen der Trading-Szene.

Rüdiger Born: Der Handels- und Marktexperte, Rüdiger Born wird für Sie eine Analyse am Live-Chart durchführen und Ihnen Tipps und Tricks für Ihr Trading zeigen.

Egmond Haidt „Notenbanken – Bedeutung für DAX, ÖL und Gold“:

Nach der Serie schwacher US-Konjunkturdaten spekulieren Investoren zusehends, dass die Fed in den nächsten Monaten nicht etwa die Zinsen anheben, sondern möglicherweise sogar ein neues Anleihenkaufprogramm auflegen könnte. Dies hätte erhebliche Auswirkungen auf den Dollar und damit verbunden auch auf den Aktienmarkt der USA sowie den DAX.
In dem Webinar "Notenbanken - Bedeutung für DAX, Öl und Gold" wird Ihnen Egmond Haidt aufzeigen wie es in den nächsten Monaten mit der US-Wirtschaft und damit verbunden dem Dollar und dem US-Aktienmarkt weiter gehen könnte. Dabei darf natürlich auch die Analyse der Perspektive für die Apple-Aktie nicht fehlen! Herr Haidt wird Ihnen zudem ausführlich aufzeigen wie es um den DAX steht und wie sich die Profiteure des starken Dollar, wie Daimler, BMW, Volkswagen, Deutsche Telekom und Infineon entwickeln könnten. Auch auf die DAX-Werte der Deutschen Bank, der Commerzbank, E.ON und RWE, die bei vielen Anlegern ganz oben im Fokus stehen, wird Herr Haidt näher eingehen. Abgerundet wird das Webinar durch eine Analyse der Perspektiven des Ölpreises und von Gold.

Mario Kofler „Zentralbank-Exposé“:

In dem Webinar „Zentralbanken-Exposé“ mit Mario Kofler wird Ihnen das allgemeine Trading erleichtert und gezeigt, was die Notenbanken wollen. Wie sich Stärken und Schwächen der einzelnen Währungen zueinander verhalten, hängt meist von der Geldpolitik der Notenbanken ab. Dies ist auch dafür verantwortlich ob lang- und mittelfristig ein Trend entstehen kann oder nicht. Um einen Überblick zu behalten kann man sich all dies selbst zusammenfassen und laufend aktualisieren. Mario Kofler wird Ihnen zeigen wie man ein Exposé erstellt mit dem Sie sofort durchstarten können.

Dennis Gürtler und Simon Schreiber „Gesamtmarktanalyse und Tradebesprechung“:

Dennis Gürtler und Simon Schreiber werden Ihnen in einem abwechslungsreichen Gespräch kurz- bzw. mittelfristige Perspektiven interessanter Basiswerte erläutern. Dazu gehören vorrangig Werte aus dem Devisen-, Index- und Aktiensektor. Da man am besten an realen, nachvollziehbaren Beispielen lernt, werden Dennis Gürtler und Simon Schreiber ausgewählte, aktuelle Live-Trades in einer genaueren Betrachtung schrittweise für Sie aufarbeiten und auswerten. Während der Nachbearbeitung liegt der Fokus auf dem Herausarbeiten von positiven und negativen Handelsweisen. Die Tradebesprechung dient Ihnen als Vorlage für die Analyse Ihrer eigenen Trades und zeigt Ihnen wie Sie Ihre Tradingqualität steigern können.

Jetzt anmelden

Filter

Aktivieren Sie JavaScript oder installieren Sie einen aktuellen Browser um die Veranstaltunge zu filtern.

Kalender

ab

Experten

Typ

Thema

Suche

3-teilige Online-Seminarreihe: Scalptrading für Fortgeschrittene

Aktuell im Fokus

In diesem Online-Seminar werden die Inhalte vertieft, die im Rahmen der Scalptrading für Einsteiger Reihe einführend vermittelt wurden. Konkret ging es um den grundlegenden Marktaufbau aus Sicht der markttechnischen Analyse und des Multitimeframe-Ansatzes. Zudem wurden die zwei Setups Einstieg im Trend und Einstieg bei einem 1-2-3-Hoch/-Tief vorgestellt.

Die Märkte bieten jedoch noch weitaus mehr Chancen. Im Rahmen dieser Online-Seminarreihe zeigt Ihnen Heiko Behrendt daher weitere profitable Setups, die er in seinem täglichen Trading-Alltag anwendet. Dazu zählen zum Beispiel das Trading von Ausbrüchen aus einer Range, von Fehlausbrüchen an Tageshochs, -tiefs und Ranges. Mit diesem Setup können Sie mit sehr kleinen Stopps die Wendepunkte im Intraday-Chart finden.

Die Termine im Einzelnen:

Dienstag: 28.04.2015/ 18:30 bis 20:30 Uhr
Mittwoch: 29.04.2015/ 18:30 bis 20:30 Uhr
Donnerstag: 30.04.2015/ 18:30 bis 20:30 Uhr

Der Preis von 229,00 Euro beinhaltet:

  • die 3 Online-Seminare (eine Einzelbuchung der Online-Seminare ist nicht möglich)
  • die Online-Seminar Mitschnitte
  • Beispielvideos und die Präsentationsfolien als pdf
  • ein Teilnahmezertifikat

All Inklusive Paket: Buchen Sie alle 3 Online-Seminarreihen von Einsteiger, Fortgeschrittener bis Profi mit einer Dauer von über 1200 Minuten zum Vorteilspreis von 799€ statt 959€. (Bitte lassen Sie sich vom Endpreis in den Anmeldungen nicht irritieren; der Rabatt wird bei der Rechnungsstellung berücksichtigt)

Kunden des Highspeed Daytrader Paketes erhalten 30% Rabatt auf die Online-Seminarreihe.

Extrem: Zusätzlich zeigt Ihnen Heiko Behrendt im Rahmen der Online-Seminarreihe ein Setup, welches Sie im 1-Minuten-Chart (und kleiner) anwenden können. Zum Ende des letzten Online-Seminars erfahren Sie, wie Sie die einzelnen Setups miteinander kombinieren können.

Alle Setups sind aus der Praxis für die Praxis. Es wird gezeigt, wie sie entstehen, wo die Stopps liegen und wie Sie die Trades managen können. Damit Sie ein noch besseres Gefühl für die Setups bekommen, werden anhand von Videobeispielen Trades simuliert. Nach Ende der Online-Seminarreihe erhalten Sie die Videos sowie die Präsentation. So können Sie bei Bedarf immer wieder Ihr Wissen auffrischen.

Systemvoraussetzungen:

Zur Durchführung der Webinare verwenden wir die Software GoToWebinar. Die Systemvoraussetzungen für diese Software finden Sie hier.

Programmablauf:

1. Online-Seminar

Einführung

  • Kurze Wiederholung der Themen
  • Marktaufbau und Strukturen im Markt
  • Vorgehensweise bei der täglichen Analyse und Einsatz der charttechnischen Mittel (Candleformationen, Pivots, Trendlinien usw.)

Setup: Ausbrüche aus einer Range

  • Wo entsteht die Range und wie erkenne ich den wahrscheinlichen Ausbruch?
  • Wie handle ich den Ausbruch und welche Ziele leiten sich ab?

Dauer: 120 Minuten (28.04.2015/ 18:30 bis 20:30 Uhr)

2. Online-Seminar

Setup: Fehlausbrüche

  • Warum entstehen Fehlausbrüche?
  • Welche Arten von Fehlausbrüchen gibt es und wie lassen sie sich erfolgreich handeln?
  • Schritt-für-Schritt-Erklärung mit Einstieg, Stopp und Ziel

Dauer: 120 Minuten (29.04.2015/ 18:30 bis 20:30 Uhr)

3. Online-Seminar

  • Setup Extrem: Scalping mit EMA´s im 1-Minuten-Chart (und kleiner)
  • Schritt-für-Schritt-Erklärung mit Einstieg, Stopp und Ziel
  • Wie lassen sich die Setups und unterschiedlichen Zeiteinheiten miteinander kombinieren?
  • Allgemeine Managementmöglichkeiten im Trading (z. B. Zieltrades, Teilverkäufe oder SL nachziehen
  • Zum Abschluss: allgemeine Fragerunde

Dauer: 120 Minuten (30.04.2015/ 18:30 bis 20:30 Uhr)

229,00 €

mehr erfahren

Das sagen unsere Kunden

Kundenservice

Sie haben Fragen zu unseren Webinaren, Seminaren, Roadshows oder Messeauftritten?

Unser Kundenservice hilft Ihnen gerne weiter!

Über GodmodeTrader Webinare & Seminare

In der Rubrik „Webinare & Seminare“ finden Sie das große Schulungs- und Livetrading-Angebot von GodmodeTrader: Webinare, Livehandel, Aktienanalysen, Marktbesprechungen, Charttechnik und Wissen für Einsteiger - direkt übertragen vom Rechner unserer Experten auf Ihren Bildschirm!

Treten Sie in Kontakt mit unseren Profi-Tradern und Anlagespezialisten und erfahren Sie, wie auch Sie erfolgreich an der Börse bestehen können. Lernen Sie echte Profi-Techniken kennen, mit denen unsere Experten die weitere Marktentwicklung erfolgreich prognostizieren. Zudem bieten wir Ihnen in unseren kostenpflichtigen Online-Seminaren und in Live-Seminaren vor Ort umfassende und effektive Aus- und Fortbildungsangebote rund um die Themen Investment, Trading und Chartanalyse. Auf der Seite „Webinare & Seminare“ finden Sie alle Termine für aktuelle Webinarveranstaltungen, wie die „Börsenwoche am Sonntag“ mit Reinhard Scholl, dem Webinar „Gehebeltes DAX-Trading“ mit Rocco Gräfe oder Webinaren zu den Entwicklungen an den Rohstoffmärkten mit Jochen Stanzl. Experten wie Markus Gabel, André Tiedje, Heiko Behrendt und Stefan Salomon erläutern in umfassenden Online-Seminaren die wichtigen Grundlagen aber auch Profiwissen zu Themen wie Markttechnik, Elliott Wellen, Daytrading oder erfolgreiches Trading & Investment mit Candlesticks.

Was ist ein Webinar?

Mit Hilfe eines Webinars können Sie bequem von zuhause aus an einer Fortbildung oder einer Livetrading-Session teilnehmen. Sie benötigen dazu lediglich einen PC und einen Internetanschluss. Über eine Webinarsoftware, die Sie in Ihrem Internetbrowser einfach und sicher starten können, öffnet sich auf Ihrem Bildschirm ein Fenster, in dem die Bildschirmansicht des Referenten und dessen Ton übertragen wird. Wie in einem Radiobeitrag mit Video können Sie die Erläuterungen des Referenten live verfolgen. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, über ein Chatfenster direkt Fragen an den Referenten zu stellen und so genau die Themen anzusprechen, die für Sie von Interesse sind.