57 Veranstaltungen gefunden

Marktvorbereitung auf die kommende Handelswoche - mit Jochen Schmidt

Sponsor

veranstaltet von Admiral Markets

Bereiten Sie sich schon am Sonntag Abend auf die kommende Handelswoche vor, die Schwerpunkte liegen bei DAX, Dow und EURUSD.
Jeden 2. Sonntag Abend um 20:30 Uhr mit unserem Moderator und Daytrader Jochen Schmidt.

  • welche News und Ereignisse stehen an
  • Nachbereitung der vergangenen Woche
  • Chancen und Tradingideen
  • Chartanalyse und mehr
Jetzt anmelden

Guten Morgen DAX-Index!

Sponsor

veranstaltet von Admiral Markets

Bei diesem Webinar steht der deutsche Leitindex DAX, des Deutschen liebstes Kinde, voll im Fokus! Jeden Montag, Mittwoch und Freitag, jeweils um 8:30 Uhr, bespricht Moderator und Day-Trader Dirk Friczewsky mit Ihnen den anstehenden Handelstag, lässt den vergangenen Handelstag noch einmal Revue passieren und gibt Trading-Ideen.

Nutzen Sie die Möglichkeit, live im Webinar IHRE Fragen beantwortet zu bekommen!

Jetzt anmelden
Aktuell im Fokus

2-teilige Online-Seminarreihe: Fibonacci – Trading mit dem goldenen Schnitt

Preis

39,90 €

Stellen Sie sich vor, es ist Allzeithoch und niemand kann mehr mit Gewissheit sagen, wie weit die Rally noch geht. Spätestens dann wird Fibonacci als Technik der passgenauen Kurszielermittlung für jeden Anleger interessant.
Jede professionelle Trading – und Chartanalysesoftware hat Fibonacci-Werkzeuge wie Extensionen, Retracements oder Fächer in ihrem Programm. Die große Frage für den Anleger und Trader ist dabei jedoch, wie man diese mächtigen Werkzeuge sinnvoll und profitabel anwendet. Gleichzeitig haben die Erfolge der Fibonacci-Trader einen gewissen Mythos um dieses Werkzeug und seine Präzision geschaffen – was ist dabei Fiktion, was ist im realen Handel nachvollziehbar und für jedermann umsetzbar?

Die Fibonacci-Zahlenreihe und ihre Umsetzung in profitable Trades stehen im Mittelpunkt dieser Online-Seminarreihe mit unserem Fibonacci-Experten Thomas May.

Das Online-Seminar befasst sich intensiv mit der

  • Definition passender Start- und Endpunkte für das Ableiten der wichtigsten Unterstützungs- und Trendwendemarken
  • Festlegung idealer Stopploss-Kurse
  • Vermeidung von verfrühten Einstiegen (Fehlausbrüche)
  • nachvollziehbaren Kurszielbestimmung für unterschiedlichste Zeitebenen und Anlagehorizonte
  • Ableitung von Kaufsignalen und kompletten Trading- und Anlagestrategien
  • Fibonacci auf Guidants – Tipps zur Anwendung der Fibonacciwerkzeuge

Die Online-Seminarreihe ermöglicht Ihnen nicht nur Fragen zu stellen, sondern auch direkt am aktuellen Live-Chart nachzuvollziehen, wie die Technik angewendet wird, wie man die korrekten Tief- und Hochpunkte bestimmt, auf die dann alle relevanten Unterstützungs- und Kursziellevel abgeleitet werden können.

Sowohl Einsteiger in Fibonacci als auch erfahrene Fibo-Trader werden hier voll auf ihre Kosten kommen und viele bekannte und einige neue Konzepte des treffsicheren Tradings mit den Fibonacci-Werkzeugen kennenlernen.

Die Termine im Einzelnen:

Montag: 04.05.2015/ 18:00 bis 19:30 Uhr
Dienstag: 05.05.2015/ 18:00 bis 19:30 Uhr

Der Preis von 39,90 Euro beinhaltet:

  • Teilnahme an zwei Online-Seminaren (Eine Einzelbuchung der Online-Seminare ist nicht möglich)
  • einen Mitschnitt
  • Übungsunterlagen
  • ein Teilnahmezertifikat

Systemvoraussetzungen:

Zur Durchführung der Webinare verwenden wir die Software GoToWebinar. Die Systemvoraussetzungen für diese Software finden Sie hier.

Programmablauf:

1. Online-Seminar:

Fibonacci Basics

  • Die Logik hinter der Zahlenreihe
  • Umsetzung in der Chartanalyse
  • Retracements: Welche sind wichtig und warum?
  • Extensionen: Das Kurspotential einer Bewegung ermitteln
  • Reverse-Extensions: Wie Korrekturen Kursziele für den übergeordneten Trend liefern
  • Parameter für eine Trendwende definieren und diese Signale frühzeitig handeln

Dauer: ca. 90 Minuten (Montag: 04.05.2015/ 18:00 bis 19:30 Uhr)

2. Online-Seminar:

Fibonacci Trading

  • Fibonacci-Tools in Kombination mit Trendlinien
  • Fibonacci-Tools in Kombination mit Chartmustern
  • Trading mit Airbag: der ideale Stopploss und die Vermeidung von Einstiegen bei Fehlausbrüchen
  • Der Einfluss der Zeitachse
  • Trading wie auf Schienen: die Fibonacci-Matrix

Dauer: ca. 90 Minuten (Dienstag: 05.05.2015/ 18:00 bis 19:30 Uhr)

Jetzt anmelden
Aktuell im Fokus

4-teilige Online-Seminarreihe: Scalptrading für Profis - Level 2: Trading auf neuem Niveau

Preis

499,00 €

Lernen Sie, auf einem neuen Niveau zu traden: Nutzen Sie die Vorteile, die Ihnen „Level 2“ (Markttiefe/Orderbuch) und „Tape Reading“ bieten

Handeln Sie mit den Werkzeugen der Profis und setzen Sie diese profitabel ein. Wie? Das zeigt Ihnen Heiko Behrendt im Rahmen dieser 4-tägigen Online-Seminarreihe.
Um das nächste Trading-Level zu erreichen, wird zu Beginn zunächst geklärt, wie Kurse an der Börse zustande kommen.

Heiko Behrendt gibt Ihnen unteranderem Antworten auf die folgenden Fragen:

  • Wie kommt ein Trade überhaupt zu Stande?
  • Wie sieht der Weg vom Level 2 über die Time and Sales Liste ins Volumen aus?
  • Wie nutze ich Level 2 zum erfolgreichen Trading mit extrem engen Stopps?
  • Wie erkenne ich das Ende einer Bewegung mit dem Stopping Volumen?
  • NEU!! Was ist Tape Reading / Orderflowanalyse?
  • Wie nutzt man die ausgeführten Orders zum Trading?

In der Online-Seminarreihe lernen Sie vorwiegend die Setups, die sich aus den sichtbaren Limitorders ( = Level 2), den ausgeführten Orders (= Tape Reading) und dem entstanden Volumen (=Stopping Volumen) ergeben.

Zu jedem Setup erhalten Sie eine detaillierte Schritt für Schritt-Erläuterung.

Mittels neuer Lehrmethoden werden die erlernten Setups über simulierte Trades weiter vertieft. Sie als Teilnehmer müssen in Realtime die Entscheidungen treffen!
Ziel der Online-Seminarreihe ist es, Sie fit für das neue Trading-Level zu machen. Sie werden die geeigneten Punkte im Markt finden, um mit extrem engen Stopps zu traden.

Ein weiteres Setup, das in der Online-Seminarreihe vorgestellt wird, ist das „Stopping Volumen“. Mit diesem können sie erfolgreich gegen den Trend auf Wendepunkte im Intraday-Chart scalpen.

Neu!! Tape Reading und Orderflow

Beim Tape Reading wird die Time and Sales Liste (=ausgeführte Trades) analysiert.
Lässt man sich die Trades aus der T&S Liste im Chart darstellen, erhält man einen tieferen Einblick über die ausgeführten Orders und damit den Orderflow.
Recht einfach lassen sich damit Icebergorders erkennen, die von großen Marktteilnehmern eingesetzt werden.

Ich zeige Ihnen, wie Sie den Orderflow interpretieren können, um genau wie im Level 2 mit extrem engen Stopps arbeiten zu können.

Alle vorgestellten Setups stammen aus der Praxis für die Praxis. Es wird gezeigt wie sie entstehen, wo die Stopps liegen und wie Sie die Trades managen können. Damit Sie ein noch besseres Gefühl für die Setups bekommen, werden mit Hilfe von Videobeispielen Trades simuliert oder im Wiederholungs-Modus gehandelt. Nach der Online-Seminarreihe erhalten Sie die Videos und die Präsentation, damit Sie bei Bedarf immer wieder Ihr Wissen auffrischen können.

-> Dieses Online-Seminar richtet sich an fortgeschrittene Trader, die die Möglichkeiten haben, mit Level 2 zu handeln. Bitte prüfen Sie vorab, ob Ihre Handelsplattform Level 2 darstellen kann.

Die Termine im Einzelnen:

  • Montag: 04.05.2015/ 18:30 bis 20:30 Uhr
  • Dienstag: 05.05.2015/ 18:30 bis 20:30 Uhr
  • Mittwoch: 06.05.2015/ 18:30 bis 20:30 Uhr
  • Donnerstag: 07.05.2015/ 18:30 bis 20:30 Uhr

Der Preis von 499,00 Euro beinhaltet:

  • alle 4 Online-Seminare (eine Einzelbuchung der Online-Seminare ist nicht möglich)
  • die Online-Seminar Mitschnitte
  • die Beispielvideos zu den Setups und die Präsentationsfolien als pdf
  • ein Teilnahmezertifikat

All Inklusive Paket: Buchen Sie alle 3 Online-Seminarreihen von Einsteiger, Fortgeschrittener bis Profi mit einer Dauer von über 1200 Minuten zum Vorteilspreis von 799€ statt 959€.

Kunden des Highspeed Daytrader Paketes erhalten 30% Rabatt auf die Online-Seminarreihe.

Programmablauf:

1. Online-Seminar

Einführung

  • Wie wird eine Order an der Börse ausgeführt? Wer handelt auf dem Bid und wer auf dem Ask?
  • Was ist Level 2 und wie ist es aufgebaut? Welche Darstellungen gibt es? Wie interpretiert man das Level 2 richtig? • Welche Kursmuster entstehen bei großen Orders?
  • Die unterschiedlichen Verhaltensweisen des Kurses um große Orders werden anhand von Videomaterial gezeigt, damit hier auf die Schnelligkeit des Marktes und die Entstehung eines Setups eingegangen werden kann

Dauer: 120 Minuten ( 04.05.2015/ 18:30 bis 20:30 Uhr)

2. Online-Seminar

Level 2: Ein Blick hinter die Kulissen

  • Das „Aha-Erlebnis“ mit Level 2: Welchen Unterschied es macht, mit oder ohne Level 2 zu traden

Setup: Level 2 Trading

  • Wie nutze ich das Level 2 zum Einstieg? Welche unterschiedlichen Möglichkeiten gibt es beim Einstieg? Wo liegen Stopp und Ziel?
  • Mithilfe des Grundsetups nahe dem Tageshoch short oder nahe dem Tagestief long gehen
  • Mit Level 2 in eine laufende Bewegung einsteigen oder erfolgreich einen Fake-Ausbruch traden

Dauer: 120 Minuten (05.05.2015/ 18:30 bis 20:30 Uhr)

3. Online-Seminar

- Setup: Stopping Volumen

  • Was sagt das Volumen aus? Welche Formen gibt es? Wie lässt sich damit erfolgreich handeln? Wo liegen Einstieg, Stopp und Ziel?
  • Wie lassen sich das Volumen und das Level 2 im Trading integrieren und wie können sie dabei helfen, bessere Ergebnisse zu erzielen? Welche Kombinationsmöglichkeiten gibt es?

- Trade-Management

- Allgemeine Managementmöglichkeiten im Trading, wie etwa Zieltrades, Teilverkäufe oder SL nachziehen

Dauer: 120 Minuten (06.05.2015/ 18:30 bis 20:30 Uhr)

4. Online-Seminar

Tape Reading / Orderflow:

  • Neue Möglichkeiten der Analyse der Time and Sales Liste
  • Darstellungsmöglichkeiten der ausgeführten Trades
  • Einfach Interpretationen des Orderflows
  • Erkennen von wichtigen Bereichen
  • Trading mit dem Orderflow und extrem engen Stopps

exklusives Frage-Antwort Webinar

Dauer: 120 Minuten (07.05.2015/ 18:30 bis 20:30 Uhr)

Jetzt anmelden

Rendezvous mit Harry

Die Trading-Sendung präsentiert von GodmodeTrader in Zusammenarbeit mit BNP Paribas, gibt jeden Montag um 19:00 Uhr eine Stunde lang einen Ausblick auf die Börsenwoche. Im Fokus: Chartprofi Harald Weygand. Der Experte blickt auf DAX, Dollar, Gold & Co und greift unter Moderation von Volker Meinel immer wieder Fragen der Teilnehmer auf. Mit welchen Produkten Trader sich positionieren können, verrät wiederum die dritte Person der Sendung Grégoire Toublanc von BNP Paribas.

Diese Webinarreihe ist eine Kooperation zwischen BNP Paribas und GodmodeTrader.de (ein Service der BörseGo AG). Mit der Anmeldung zu dem Webinar erklären Sie sich einverstanden dass Ihre Daten zur Duchführung des Webinars von GodmodeTrader.de gespeichert werden und an BNP Paribas weitergegeben werden

Jetzt anmelden

Trading für Berufstätige und Vielbeschäftigte 2015 - Marktanalyse und Trading 2.0!

Sponsor

DZ Bank Webinarreihe

So analysieren erfahrene Trader - Denn Charttechnik alleine funktioniert nicht:

  • Statistische Auswertungen
  • + COT-Daten (so bewegen sich die großen Marktteilnehmer im Markt)
  • + Saisonalitäten
  • + Sentiment (was kann man aus der öffentlichen Meinung ablesen?)
  • + technische Analyse (verschiedene Zeitebenen; auf charttechnische Bestätigungen warten)
  • + Passende Produkte
  • = Gesamtbild

Experten:

Stephan Feuerstein, Ingmar Königshofen und René Wolfram

Jetzt anmelden

Live-Trading mit Jochen Schmidt: DAX, Dow, EURUSD und Co!

Sponsor

veranstaltet von Admiral Markets

Nutzen Sie die Chance, jeden Dienstag um 15:00 Uhr zusammen mit dem Moderator und langjährigem Day-Trader Jochen Schmidt LIVE-TRADING an den Märkten zu erleben.
Der Fokus liegt auf DAX, Dow Jones, EURUSD aber auch andere Indizes, Devisen- & Rohstoffmärkte werden begutachtet.

Nehmen Sie am kostenlosen Webinar teil und...

  • werfen Sie einen Blick über die Schulter eines Daytraders!
  • nehmen Sie Tricks und Kniffe mit!
  • lernen Sie, wie ein Daytrader den Markt analysiert!

Das Webinar ist bewusst auf ""Normal""trader ausgelegt und ohne allzuviel Fachchinesisch! Wie immer können Sie live Fragen stellen, auf die der Moderator direkt eingehen wird!

Jetzt anmelden

Highspeed-Trading

Beim „Highspeed-Trading“ geht es darum, kleine Bewegungen aus dem Markt zu schneiden. Positionen werden lediglich Sekunden bis wenige Minuten gehalten. Schauen Sie in diesen kostenfreien Webinaren Heiko Behrendt über die Schultern, wie er die Märkte live im Multi-Timeframe-Ansatz analysiert. Als Setup für den Einstieg wird der Markt hauptsächlich im Trend betrachtet. Jeder Trade wird mit einem Ziel und einem Stopp versehen. Ziel dieses Webinars ist es, Ihnen erste Einblicke in das extrem kurzfristige Trading zu geben. Nutzen Sie die Möglichkeit, Heiko Behrendt Ihre Fragen zu stellen.

Jetzt anmelden

Der Blick hinter die Kulissen der Technischen Analyse für Fortgeschrittene

Sponsor

veranstaltet von der direktanlage.at

Erfahren Sie in diesem exklusiv angelegten Webinar wie der Blick hinter die Kulissen der Technischen Analyse weiter geht. Im Schwerpunkt steht der zweite Punkt des Konzepts der Technischen Analyse. Dementsprechend liegt der Fokus in diesem Webinar bei der Formationslehre und ihren Facetten.

Jetzt anmelden

Guten Morgen DAX-Index!

Sponsor

veranstaltet von Admiral Markets

Bei diesem Webinar steht der deutsche Leitindex DAX, des Deutschen liebstes Kinde, voll im Fokus! Jeden Montag, Mittwoch und Freitag, jeweils um 8:30 Uhr, bespricht Moderator und Day-Trader Dirk Friczewsky mit Ihnen den anstehenden Handelstag, lässt den vergangenen Handelstag nocheinmal Revue passieren und gibt Trading-Ideen.

Nutzen Sie die Möglichkeit, live im Webinar IHRE Fragen beantwortet zu bekommen!

Jetzt anmelden

Filter

Aktivieren Sie JavaScript oder installieren Sie einen aktuellen Browser um die Veranstaltunge zu filtern.

Kalender

ab

Experten

Typ

Thema

Suche

2-teilige Online-Seminarreihe: Fibonacci – Trading mit dem goldenen Schnitt

Aktuell im Fokus

Moderator

Stellen Sie sich vor, es ist Allzeithoch und niemand kann mehr mit Gewissheit sagen, wie weit die Rally noch geht. Spätestens dann wird Fibonacci als Technik der passgenauen Kurszielermittlung für jeden Anleger interessant.
Jede professionelle Trading – und Chartanalysesoftware hat Fibonacci-Werkzeuge wie Extensionen, Retracements oder Fächer in ihrem Programm. Die große Frage für den Anleger und Trader ist dabei jedoch, wie man diese mächtigen Werkzeuge sinnvoll und profitabel anwendet. Gleichzeitig haben die Erfolge der Fibonacci-Trader einen gewissen Mythos um dieses Werkzeug und seine Präzision geschaffen – was ist dabei Fiktion, was ist im realen Handel nachvollziehbar und für jedermann umsetzbar?

Die Fibonacci-Zahlenreihe und ihre Umsetzung in profitable Trades stehen im Mittelpunkt dieser Online-Seminarreihe mit unserem Fibonacci-Experten Thomas May.

Das Online-Seminar befasst sich intensiv mit der

  • Definition passender Start- und Endpunkte für das Ableiten der wichtigsten Unterstützungs- und Trendwendemarken
  • Festlegung idealer Stopploss-Kurse
  • Vermeidung von verfrühten Einstiegen (Fehlausbrüche)
  • nachvollziehbaren Kurszielbestimmung für unterschiedlichste Zeitebenen und Anlagehorizonte
  • Ableitung von Kaufsignalen und kompletten Trading- und Anlagestrategien
  • Fibonacci auf Guidants – Tipps zur Anwendung der Fibonacciwerkzeuge

Die Online-Seminarreihe ermöglicht Ihnen nicht nur Fragen zu stellen, sondern auch direkt am aktuellen Live-Chart nachzuvollziehen, wie die Technik angewendet wird, wie man die korrekten Tief- und Hochpunkte bestimmt, auf die dann alle relevanten Unterstützungs- und Kursziellevel abgeleitet werden können.

Sowohl Einsteiger in Fibonacci als auch erfahrene Fibo-Trader werden hier voll auf ihre Kosten kommen und viele bekannte und einige neue Konzepte des treffsicheren Tradings mit den Fibonacci-Werkzeugen kennenlernen.

Die Termine im Einzelnen:

Montag: 04.05.2015/ 18:00 bis 19:30 Uhr
Dienstag: 05.05.2015/ 18:00 bis 19:30 Uhr

Der Preis von 39,90 Euro beinhaltet:

  • Teilnahme an zwei Online-Seminaren (Eine Einzelbuchung der Online-Seminare ist nicht möglich)
  • einen Mitschnitt
  • Übungsunterlagen
  • ein Teilnahmezertifikat

Systemvoraussetzungen:

Zur Durchführung der Webinare verwenden wir die Software GoToWebinar. Die Systemvoraussetzungen für diese Software finden Sie hier.

Programmablauf:

1. Online-Seminar:

Fibonacci Basics

  • Die Logik hinter der Zahlenreihe
  • Umsetzung in der Chartanalyse
  • Retracements: Welche sind wichtig und warum?
  • Extensionen: Das Kurspotential einer Bewegung ermitteln
  • Reverse-Extensions: Wie Korrekturen Kursziele für den übergeordneten Trend liefern
  • Parameter für eine Trendwende definieren und diese Signale frühzeitig handeln

Dauer: ca. 90 Minuten (Montag: 04.05.2015/ 18:00 bis 19:30 Uhr)

2. Online-Seminar:

Fibonacci Trading

  • Fibonacci-Tools in Kombination mit Trendlinien
  • Fibonacci-Tools in Kombination mit Chartmustern
  • Trading mit Airbag: der ideale Stopploss und die Vermeidung von Einstiegen bei Fehlausbrüchen
  • Der Einfluss der Zeitachse
  • Trading wie auf Schienen: die Fibonacci-Matrix

Dauer: ca. 90 Minuten (Dienstag: 05.05.2015/ 18:00 bis 19:30 Uhr)

39,90 €

mehr erfahren

Das sagen unsere Kunden

Kundenservice

Sie haben Fragen zu unseren Webinaren, Seminaren, Roadshows oder Messeauftritten?

Unser Kundenservice hilft Ihnen gerne weiter!

Über GodmodeTrader Webinare & Seminare

In der Rubrik „Webinare & Seminare“ finden Sie das große Schulungs- und Livetrading-Angebot von GodmodeTrader: Webinare, Livehandel, Aktienanalysen, Marktbesprechungen, Charttechnik und Wissen für Einsteiger - direkt übertragen vom Rechner unserer Experten auf Ihren Bildschirm!

Treten Sie in Kontakt mit unseren Profi-Tradern und Anlagespezialisten und erfahren Sie, wie auch Sie erfolgreich an der Börse bestehen können. Lernen Sie echte Profi-Techniken kennen, mit denen unsere Experten die weitere Marktentwicklung erfolgreich prognostizieren. Zudem bieten wir Ihnen in unseren kostenpflichtigen Online-Seminaren und in Live-Seminaren vor Ort umfassende und effektive Aus- und Fortbildungsangebote rund um die Themen Investment, Trading und Chartanalyse. Auf der Seite „Webinare & Seminare“ finden Sie alle Termine für aktuelle Webinarveranstaltungen, wie die „Börsenwoche am Sonntag“ mit Reinhard Scholl, dem Webinar „Gehebeltes DAX-Trading“ mit Rocco Gräfe oder Webinaren zu den Entwicklungen an den Rohstoffmärkten mit Jochen Stanzl. Experten wie Markus Gabel, André Tiedje, Heiko Behrendt und Stefan Salomon erläutern in umfassenden Online-Seminaren die wichtigen Grundlagen aber auch Profiwissen zu Themen wie Markttechnik, Elliott Wellen, Daytrading oder erfolgreiches Trading & Investment mit Candlesticks.

Was ist ein Webinar?

Mit Hilfe eines Webinars können Sie bequem von zuhause aus an einer Fortbildung oder einer Livetrading-Session teilnehmen. Sie benötigen dazu lediglich einen PC und einen Internetanschluss. Über eine Webinarsoftware, die Sie in Ihrem Internetbrowser einfach und sicher starten können, öffnet sich auf Ihrem Bildschirm ein Fenster, in dem die Bildschirmansicht des Referenten und dessen Ton übertragen wird. Wie in einem Radiobeitrag mit Video können Sie die Erläuterungen des Referenten live verfolgen. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, über ein Chatfenster direkt Fragen an den Referenten zu stellen und so genau die Themen anzusprechen, die für Sie von Interesse sind.