• Pfizer Inc. - Kürzel: PFE - ISIN: US7170811035
    Börse: NYSE / Kursstand: 44,160 $
  • The Goldman Sachs Group Inc. - Kürzel: GOS - ISIN: US38141G1040
    Börse: NYSE / Kursstand: 176,700 $
  • 3M Co. - Kürzel: MMM - ISIN: US88579Y1010
    Börse: NYSE / Kursstand: 199,810 $
WERBUNG

Die Pfizer-Aktie gehört seit Juli zu den stärksten Werten im Dow Jones Index. Anfang Dezember konnten die Wertpapiere bei 46,47 USD ein neues Mehrjahreshoch ausbilden. Dieses Hoch lag im Rahmen der letzten Chartbesprechung bzw. dem Ausbruchsszenario von Anfang November.

Anschließend folgte ein Rücksetzer an den EMA50. Dort prallte der Pharmatitel bullisch ab. Solange der kurzfristige Aufwärtstrend bei 43,00 USD nicht auf Tagesschlusskursbasis verletzt wird, sollte die Aktie ein weiteres Jahreshoch ausbilden. Im Idealfall wird das Kursziel bei 48,00 USD erreicht.

Exklusive Inhalte. Wertiger Zeitvorteil. Push-Benachrichtigungen. Einen ganzen Tag im Monat alle Premium-Services nutzen. Nur 9 Euro pro Monat. Jetzt Godmode PRO testen!

3-aussichtsreiche-Trading-Kandidaten-aus-dem-Dow-Jones-Index-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-1
Pfizer Inc

Kommen wir nun zu einem Wert, den in den letzten Tagen und Wochen massiv abverkauft wurde. Ein Kursverlust von rund 25 Prozent innerhalb von 5 Wochen ist für ein Schwergewicht aus dem Dow Jones Index sehr außergewöhnlich. Der Hauptgrund für den Ausverkauf war der milliardenschwere Skandal um den malaysischen Staatsfonds 1MDB. Die US-Notenbank Fed hat ihre Untersuchungen gegen Goldman Sachs in den letzten Wochen intensiviert. Ergebnisse liegen noch nicht vor.

Nachdem die Goldman-Sachs-Aktie erwartungsgemäß am EMA50(Woche) bärisch abgeprallt ist, wurde der Verkaufsdruck nach dem Bruch des EMA200(Woche) bei 210,00 USD verstärkt. In dieser Woche erreichen die Wertpapiere eine wichtige Unterstützungszone bei 176,00 USD. So tief stand die Aktie zuletzt Ende 2016.

Bevor man allerdings eine sehr spekulative antizyklische Position aufbaut, sollte man eine kleine Stabilisierung bzw. Umkehrkerze abwarten.

Sollte diese folgen, dann könnte eine technische Reaktion in Richtung 200,00 USD folgen.

Elliott-Wellen-Theorie hoch 4: Mit Tiedje XXL profitieren Sie maximal von André Tiedjes legendären Prognosen. Sichern Sie sich seine 4 Trading-Services PLUS exklusive DAX-Aktien-Analysen in einem Paket. Natürlich zum absoluten Vorzugspreis. Jetzt Tiedje XXL abonnieren


3-aussichtsreiche-Trading-Kandidaten-aus-dem-Dow-Jones-Index-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-2
The Goldman Sachs Group Inc.

Als dritten Wert habe ich den Mischkonzern 3M mitgebacht. Nachdem die 3M-Aktie das Erholungsziel aus der Chartbesprechung vom 25. Oktober bei 209,00 USD erreichte, wurde auf einen bärischen Abprall an der eingezeichneten Widerstandszone gesetzt.

In dieser Woche erreichten die Wertpapiere die untere Zielmarke bei 192,50 USD. Auf diesem Kursniveau griffen dann die ersten Käufer wieder zu. Aktuell steht der Wert knapp unter der 200,00 USD-Marke und sollte in den kommenden Tagen gen Norden wandern. Die Kursziele liegen bei 217,00 USD bzw. 225,00 USD.

Dieses spekulative Szenario würde spätestens bei Kursen unter 183,53 USD abgewürgt werden.


3-aussichtsreiche-Trading-Kandidaten-aus-dem-Dow-Jones-Index-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-3
3M Co.