• 3 D Systems Corp. - Kürzel: SYV - ISIN: US88554D2053
    Börse: XETRA / Kursstand: 73,00 $

Gerade einmal zwei Handelstage hat es gedauert und die Aktie von 3D Systems hat das Konsolidierungsziel bei 70,50 $ abgearbeitet. Nach den starken Kursverlusten stehen 3D-Druckeraktien heute aber wieder auf den Kauflisten der Marktteilnehmer, der gesamte Sektor zieht an. Bei starken Trendwerten sind zwischenzeitliche scharfe Korrekturen, wie sie zuletzt auch bei 3D Systems auftreten, nichts Ungewöhnliches. Vielmehr legen sie oft die Basis für die nächste Aufwärtswelle.

Im besten Fall für die Bullen war es das bereits wieder mit Kursverlusten und der Momentumwert zieht direkt an das Jahreshoch bei 84,85 $ durch. Alternativ folgt nach einer Erholung eine weitere Abwärtswelle, die aber nicht mehr deutlich das bisherige Wochentief unterschreiten sollte. Erst unterhalb des EMA50 und des 61,8%-Fibonacci-Retracements bei 61,66 $ müsste der Aufwärtstrend seit Oktober hinterfragt werden. Absicherungen für Long-Positionen können daher unter 61,50 $ gelegt werden.

Kursverlauf vom 22.07.2013 bis 21.11.2013 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

3D-Systems-Das-ging-flott-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
3D Systems Tageschart

Besuchen Sie mich auf meinem Expertendesktop in Guidants und diskutieren Sie diese und andere Analysen mit mir. Neben den beliebten Basiswerten wie Euro, DAX und Gold liegt hier der Fokus vor allen Dingen auf dividenden- und momentumstarken Einzelwerten. Viel Erfolg an der Börse und allzeit gute Trades!

Ihr Bastian Galuschka