• 3 D Systems Corp. - Kürzel: SYV - ISIN: US88554D2053
    Börse: XETRA / Kursstand: 30,130 $

Die Anteilsscheine des 3-D Druckerherstellers konnten sich seit Jahresbeginn hervorragend entwickeln. Zwischenzeitlich verfünffachte sich die Aktie von einem Kursniveau um 10,00 USD zu Jahresbeginn bis auf zeitweise über 50,00 USD.

Konsolidierung nach Mega-Rally

Die vergangenen Monate waren von einer recht volatilen Konsolidierungsphase geprägt. Der EMA50 im Wochenchart fungierte dabei in den vergangenen Monaten als entscheidende Unterstützung auf der Unterseite.

Dieser viel beachte gleitende Durchschnitt notiert aktuell im Bereich der 24 USD-Marke und ist mittelfristig die entscheidende Unterstützung auf der Unterseite. Oberhalb dieser Marke bleiben die Bullen weiter am Ruder und haben gute Chancen für einen Anstieg Richtung 40,00 USD Marke.

Fazit: Die Bullen bleiben hier oberhalb von 24 USD vorerst weiter im Vorteil bei 3D Systems, prozyklische Kaufsignale würden bei einem Wochenschlusskurs oberhalb von 40 USD-Marke entstehen. In dem Fall wären wieder neue Jahreshochs denkbar. Bis dahin ist der Wert nur etwas für spekulativ orientierte Antyzykliker.

3D-SYSTEMS-Kommen-die-Bullen-nochmal-zurück-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-1
3D Systems Aktie Chartanalyse Wochenchart

Treffen Sie an der Börse immer voll ins Schwarze – mit Cordula Lucas und ihren Pop Guns. Jetzt Pop Gun Trader abonnieren