3M Company - Kürzel: MMM - ISIN: US88579Y1010

    Börse: NYSE in USD / Kursstand: 86,46 $

    Rückblick: Nach dem Kurseinbruch Ende Oktober konnte die 3M Aktie im Bereich von 83,30 $ wieder aufgefangen werden und die Käufer starteten einen ersten Versuch, verlorenes Terrain wieder aufzuholen. Bei 87,87 $ aber hatte sich die Kaufkraft zunächst erschöpft und die Aktie fiel anschließend wieder auf 83,30 $ zurück. Hier konnte jedoch mit einem erneuten Abprallen nach oben ein neues Verkaufssignal verhindert werden und seit dem zeigt sich in der Aktie eine relativ deutliche Schiebezone zwischen 87,87 $ und eben 83,30 $. Dabei wird aktuell gerade die obere Begrenzung angetestet, an der die Kurse heute nach unten hin abprallten.

    Charttechnischer Ausblick: Kurzfristig sind die Aktien von 3M neutral zu werten und innerhalb von 87,87 $ bis hin zu 83,30 $ wäre ein weiteres Pendeln der Kurse zu erwarten. Erst wenn diese Range verlassen werden kann, zeigt sich im Chart ein neues Impulssignal, mit dem dann eine entsprechende Trendbewegung starten sollte.

    Bei einem Ausbruch nach oben wären dann weitere Kursgewinne bis auf 90,25 – 91,50 $ möglich, wo potentielle Käufer auf einen nächsten Widerstandsbereich treffen.
    Unterhalb von 83,30 $ hingegen würden die Bären das Ruder übernehmen und weitere Kursverluste bis auf 77,25 $ wären zu erwarten.

    Kursverlauf vom 21.04.2010 bis 21.12.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert