• Amazon.com Inc. - Kürzel: AMZ - ISIN: US0231351067
    Börse: NASDAQ / Kursstand: 1.640,260 $
  • Axel Springer SE - Kürzel: SPR - ISIN: DE0005501357
    Börse: XETRA / Kursstand: 53,750 €
  • Johnson & Johnson - Kürzel: JNJ - ISIN: US4781601046
    Börse: NYSE / Kursstand: 133,000 $
  • FUCHS PETROLUB SE - Kürzel: FPE3 - ISIN: DE0005790430
    Börse: XETRA / Kursstand: 41,220 €

Die Amazon-Aktie kam nach den Zahlen etwas unter Druck. Davor hatten die Bullen Probleme an der 1.700 USD-Marke vorbeizuziehen.

Aktuell notieren die Wertpapiere bei 1.640,26 USD und würden unterhalb von 1.614,52 USD ein Short-Signal im 4-Stundenchart generieren.

Die Zielzone liegt an der 1.500 USD-Marke. Um ein CRV (Chance-Risiko-Verhältnis) von etwa 2 zu erhalten, muss der Stopp bei rund 1.680 USD liegen. Nach Erreichen der Korrekturzone wird mit einer Fortsetzung der Aufwärtsbewegung gerechnet.


4-interessante-Short-Kandidaten-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-1
Amazon.com Inc.

Da die Axel-Springer-Aktie in den letzten Tagen nicht an dem EMA200 im Wochenchart vorbeikommt, entstehen an der 55,00 EUR-Marke unschöne Wochenkerzen. Für ein Shortsignal müsste der Medientitel unter die 53,00 EUR-Marke rutschen. Anschließend wäre der Weg relativ frei bis zur Unterstützung an der 50,00 EUR-Marke. Präferiert wird allerdings ein neues Verlaufstief unter 48,34 EUR. Nach Aktivierung läge der Stopp bei 55,55 EUR.


4-interessante-Short-Kandidaten-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-2
Axel Springer SE

Die Johnson&Johnson-Aktie hat seit ihrem Tief am 24. Dezember bei 121,00 USD zwei Erholungsbewegungen auf das Parkett gezaubert und trifft bei 135,00 USD auf eine markante Widerstandszone. Über diese Hürde kommt der Titel bislang nicht hinweg.

Spekulative Anleger könnten auf dem aktuellen Kursniveau auf einen Kursrückgang bis ca. 120,00 USD setzen. Ein weiteres Hoch bis ca. 137,00 USD muss allerdings eingeplant werden, daher liegt der Anfangsstopp für dieses Szenario über der 140,00 USD-Marke.


4-interessante-Short-Kandidaten-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-3
Johnson & Johnson

Die Fuchs-Petrolub-Aktie notiert aktuell knapp unter der 200-Tage-Linie bei 41,22 USD. Die vielbeachtete Durchschnittslinie verläuft bei 42,46 EUR. Auf diesem Kursniveau würde der Kurs zudem auf die Abwärtstrendlinie von September 2018 treffen.

Daher dominieren unterhalb der 43,00 EUR-Marke die Abwärtsrisiken. Auf ein neues Verlaufstief unter 33,79 EUR wird allerdings nicht spekuliert. Die 1.Zielzone liegt bei 38,00 EUR, wobei auch ein Rückgang bis ca. 36,00 EUR möglich wäre.


4-interessante-Short-Kandidaten-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-4
FUCHS PETROLUB SE