• Aareal Bank AG - Kürzel: ARL - ISIN: DE0005408116
    Börse: XETRA / Kursstand: 29,800 €

Wie von einer Tarantel gestochen zog die Aareal Bank-Aktie in den letzten Tagen an. Somit wurde das ausgegebene Kursziel aus der letzten Chartbesprechung vom 4. Oktober innerhalb kürzester Zeit erreicht. Dieses lag bei 29,00 EUR. Durch diesen Anstieg wurde nun die Kurslücke vom 25. Mai geschlossen. Eine weitere Kurslücke ist noch bei 30,89 EUR offen. Können die Käufer in den nächsten Stunden/Tagen weiter nachlegen oder droht ein größerer Rückfall?

Metzler streicht Wirecard aus 'GERMAN TOP TEN' und nimmt AAREAL BANK auf

Das Bankhaus Metzler hat gestern die Wirecard-Aktie aus den German Top Ten gestrichen und dafür Aareal Bank aufgenommen. Das hat der Aktie einen weiteren positiven Impuls gegeben. Der wichtigere Impuls war jedoch vor ein paar Tagen die beschriebene bullische Tageskerze am EMA50 und das positive Chartbild. Oberhalb von 26,00 EUR haben und hatten die Bullen einfach die besseren Karten.

Aktuell kämpfen die Wertpapiere um die 30,00 EUR-Marke. Dort könnten kleinere Gewinnmitnahmen in Richtung 29,00 EUR erfolgen. Anschließend dürfte sich die Rally-Bewegung jedoch fortsetzen. Das neue Kursziel stellt nun die 32,00 EUR-Marke dar.

Oberhalb der 32,00 EUR-Marke würden bei 34,00 EUR und bei 36,00 EUR die nächsten Widerstände warten.

Neben der 29,00 EUR-Marke stellt die Zone um 28,00 EUR eine weitere Unterstützung dar.


USA meets Elliott-Wellen-Analyse: Profitieren auch Sie ab sofort von André Tiedjes legendären Rally- und Crash-Ansagen. Jetzt US Index Day Trader abonnieren


AAREAL-BANK-Das-hat-gesessen-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-1
Aareal Bank AG

Detaillierte Analysen am Morgen, angeregte Diskussionen bis spät in den Abend – bedeutet am Ende des Tages: Erfolg an der Börse. Werden Sie Teil einer ausgesprochen starken Community und handeln Sie im Team die beliebtesten Anlageprodukte. Jetzt Eisbär Trading Lounge abonnieren