Aareal Bank - WKN: 540811 - ISIN: DE0005408116

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 17,20 Euro

    Rückblick: Die Aareal Bank Aktie ist heute mit einem Kursgewinn von mehr als 4,50% der größte Gewinner im M-Dax und damit zeigt sich im Chart nun gleich ein neues Kaufsignal. Dieses ergibt sich aus dem Verlassen der Konsolidierung der vergangenen Tage, wobei sich hier ein bullisches Dreieck gebildet hatte. Aus diesem heraus lassen sich rechnerische Kursziele bei ca. 18,25 Euro (Dreiecksbreite) und sogar ca. 24,30 Euro (Höhe der ersten Kaufwelle) ableiten.

    Unterstützt werden diese durch ein noch offenes Kursziel bei ca. 15,15 Euro, welches sich aus dem zuvor nach oben durchbrochenen Abwärtstrendkanal ergibt. Zusammen mit dem horizontalen Widerstandsbereich um 18,60 Euro ergibt sich in diesem Bereich also ein nächster genau zu beobachtender Kursbereich.

    Charttechnischer Ausblick: Das Chartbild in der Aareal Bank Aktie ist nach der Konsolidierung der vergangenen Tage wieder bullisch zu werten und mit dem heutigen Kaufsignal sollte weiteres Kapital in die Aktie fließen. Kursgewinne bis auf 18,60 Euro und auf Sicht einiger Wochen sogar 24,30 Euro wären nun möglich.

    Unter 15,55 Euro aber sollte die Aktie nun nicht mehr zurückfallen. Ein solcher Einbruch würde das Kaufsignal als Fehlsignal deklarieren und dies dürfte dann eine Korrektur bis auf 13,45 Euro nach sich ziehen.

    Kursverlauf vom 27.07.2009 bis 06.04.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting