• ABB Ltd. - Kürzel: ABJ - ISIN: CH0012221716
    Börse: Lang & Schwarz / Kursstand: 32,350 Fr

Die Aktien von ABB konnten in den letzten Tagen weiter nach oben marschieren und bei 33,02 CHF ein neues Mehrjahreshoch markieren. Zu dem Zeitpunkt, als dieses Hoch erreicht wurde, lag der Kurs einige Tage über der oberen Trendbegrenzungslinie. Nach einer Korrektur bis auf den EMA50 im Tageschart notieren die Wertpapiere wieder innerhalb dieser Linie. Bislang haben sich die Marktteilnehmer in der Korrekturphase an den EMA50 gehalten. Diese vielbeachtete Durchschnittslinie verläuft in dieser Woche bei rund 31,30 CHF. Gestern schloss der Wert bei 32,15 CHF.

Charttechnischer Ausblick

Die Bullen haben weiter das Sagen und könnten in den kommenden Tagen ein weiteres Jahreshoch markieren. Doch dann dürfte die Luft erneut dünn werden. Eine Trendbeschleunigung kam nach einem Tagesschlusskurs über 32,50 CHF nicht zustande. Das Chartbild bleibt aber weiter für die Bullen aussichtsreich, solange die Wertpapiere nicht unter die 31,00-Marke CHF zurückfallen. Die 34,00 CHF -Marke stellt nun vorerst das neue obere Kursziel dar. Um ein erstes Verkaufssignal zu erhalten, müsste der Wert unter 31,00 CHF zurückfallen. In diesem Fall könnten die Wertpapiere zunächst die runde 30,00 CHF -Marke anlaufen, um anschließend den EMA200 bei 2800 CHF anzuvisieren.


ABB-Aufwärtstrend-ist-bei-dieser-Aktie-weiter-intakt-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-1
ABB Ltd.

Live-Trading oder Ausbildung? DAX oder Dow Jones? Handeln mit Anleitung oder auf eigene Faust? Im Trading-Service „CCB – Centre Court Börse“ bekommen Sie alles – und noch viel mehr. Jetzt CCB – Centre Court Börse abonnieren