• AbbVie Inc. - Kürzel: 4AB - ISIN: US00287Y1091
    Börse: NYSE / Kursstand: 97,790 $

Die Abbvie-Aktie wurde zuletzt am 4. Februar bei einem Stand von 82,30 USD analysiert. Der Tenor dieser Analyse war: Kaufen an der 200-Tage-Linie mit einem engen Stopp knapp unter dieser vielbeachteten Durchschnittslinie. Dieses bullische Szenario hat sich eindrucksvoll in den vergangenen Tagen durchgesetzt. Es wurde nicht nur das Jahreshoch erreicht, sondern der Kurs stieg deutlich darüber und schoss sogar über das "Bonus-Ziel" bei 95,00 ISD. Ist nun die Fahnenstange erreicht?

Bärisches Muster an der 100,00 USD-Marke erwartet

WERBUNG

Noch ist keine Schwäche bei der Abbvie-Aktie zu erkennen. Doch spätestens an der 100,00 USD-Marke dürfte die Luft dünn werden. Wer also noch Long-Positionen aus dem letzten bullischen Szenario besitzt, sollte sich knapp unter der 100,00 USD-Marke mit dem Gedanken "Gewinnmitnahme" beschäftigen. Short-Spekulationen wären allerdings zu riskant bei diesem bullischen Momentum.

Für einen Neu-Einstieg wäre ein Rückgang bis zur 90,00 USD-Marke ideal. Nach diesem Pullback sollte sich die Aufwärtsbewegung in Richtung 100,00 USD fortsetzen.


Elliott-Wellen-Theorie hoch 4: Mit Tiedje XXL profitieren Sie maximal von André Tiedjes legendären Prognosen. Sichern Sie sich seine 4 Trading-Services PLUS exklusive DAX-Aktien-Analysen in einem Paket. Natürlich zum absoluten Vorzugspreis. Jetzt Tiedje XXL abonnieren


ABBVIE-Beeindruckende-Performance-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-1
AbbVie Inc.

Godmode PRO wird 2 Jahre alt und das feiern wir mit einem besonderen Geschenk für Sie! Abonnieren Sie Godmode PRO für Premium-Inhalte von GodmodeTrader und sparen Sie mit dem Gutscheincode GPRO2J 20%! – Jetzt einlösen! (gültig für einen Neuabschluss eines Dreimonatsabos und bis 29. Februar)