Dass die Aktie von Abercrombie & Fitch im langfristigen Kontext ultraschwach daherkommt, solle jedem Trader bewusst sein. Dennoch könnte sich ein Blick auf den Kurzfristchart lohnen. Das Kursgeschehen spitzt sich zu, eine größere Trendbewegung steht an.

Eine maßgebliche Abwärtstrendlinie im Chart und das Zwischenhoch bei 21,82 $ wurden bislang noch nicht überschritten. Erst wenn die Käufer diesen Kraftakt hinbekommen, wäre Luft bis zum EMA200 und darüber bis zum Zwischenhoch bei 23,60 $ vorhanden. Bereits das gestrige Tief sollte für dieses Szenario halten. Spätestens unter 19,80 $ entsteht ein Verkaufssignal im Chart.

Verpassen Sie keine meiner Analysen mehr! Besuchen Sie meinen Expertendesktop auf Guidants und folgen Sie mir! Wie das geht, erfahren Sie hier.

Jahr 2014 2015e* 2016e
Umsatz in Mrd. USD
3,74 3,49 3,53
Ergebnis je Aktie in USD
1,54 0,81 1,03
KGV 14 26 20

*e = erwartet

ABERCROMBIE-FITCH-Doch-ein-paar-T-Shirts-verkauft-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
Abercrombie & Fitch Tageschart