Der TLT ist das große US-Staatsanleihen-ETF. Bei 138,50 USD liegt eine langfristig relevante, innere Unterstützungslinie im Markt. Seit Ende Februar schaukelt der Kurs im Bereich dieser Unterstützung. Es hat sich ein charttechnischer Boden ausgebildet, aus dem der Kurs heute dynamisch regelkonform nach oben beginnt auszubrechen. Erwartet wird eine kurz- bis mittelfristiger Anstieg des TLT in Richtung 148-150 USD. Also ein kurz- bis mittelfristiger Anstieg der US-Staatsanleihen. Vice versa wird ein kurz- bis mittelfristiger Rutsch bei den US-Renditen erwartet. Ich bin gespannt. Dieses Scenario hat kaum jemand auf der Karte.

Der Anstieg der Treasuries/Bonds hatte heute direkte Implikationen am US-Aktienmarkt. Aktien des US- Bankensektors begannen nach unten wegzurutschen.

49.684 aktive Anlegerinnen und Anleger folgen mir : https://go.guidants.com/de/#c/harald_weygand

Achtung-US-Renditen-rutschen-ab-Chartanalyse-Harald-Weygand-GodmodeTrader.de-1
iShares 20+ Year Treasury Bo
Achtung-US-Renditen-rutschen-ab-Chartanalyse-Harald-Weygand-GodmodeTrader.de-2
iShares 20+ Year Treasury Bo
Achtung-US-Renditen-rutschen-ab-Chartanalyse-Harald-Weygand-GodmodeTrader.de-3
US 10Y Bond Yield

Beim traderscamp gehen Trading-Spaß, Spiel und Ausbildung Hand in Hand. In Webinaren, Livestreams und Erklärvideos erhalten Sie nicht nur unerlässliches Grundwissen, sondern lernen auch, Ihre eigenen Handelsstrategien zu entwickeln. Mehr Informationen zum traderscamp 2021

Bitte beachten Sie: Der Handel mit Derivaten ist mit einem erheblichen Risiko verbunden und kann unter Umständen zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals oder sogar zu einer Nachschusspflicht führen.