Eines ist auffällig: Die Aktie des Videospieleentwicklers- und vermarkters Activision Blizzard trotzt der Marktschwäche seit einigen Tagen. Auslöser dürfte die Anfang des Monats gemeldeten starken Quartalszahlen gewesen sein (mein Kollege Alexander Paulus berichtete). In der Folge gab es einige Analystenaufstufungen. Benchmark erhöhte das Ziel für die Aktie von 120 auf 125 USD, Stifel ging von 119 auf 121 USD. Analyst Gerrick Johnson von BMO Capital Markets äußerte sich zuletzt ebenfalls positiv. Activision Blizzard sei langfristig auf einem guten Weg. Die "Sell-the-Covid-Winner-Bären" wurden herausgeschüttelt, die Aktie demnach wieder frei. Die Spielepipeline sei gut gefüllt.

Die Konsensschätzungen können sich auch durchaus sehen lassen. Im laufenden und kommenden Jahr wird ein Gewinnwachstum von jeweils rund 18 % erwartet. Dem stehen KGVs von 25 und 21 gegenüber, die KUVs liegen bei 8 und 7. Das geht in Ordnung.

Aus charttechnischer Sicht erinnert die Situation an den Herbst 2020. Auch da hatte der Titel über mehrere Wochen hinweg konsolidiert und war aus einem trendbestätigenden Kursmuster anschließend auf neue Allzeithochs ausgebrochen. Die Zwischenhochs bei 95,77 USD bilden einen ersten Trigger, darüber wären 98,42 USD erreichbar. Wiederum darüber wartet bei 104,53 USD das Allzeithoch als zweites Ziel. Sehr gut abgesichert ist der Titel auf der Unterseite im Bereich von 87 USD. Dieses mittelfristige Ausbruchslevel wurde mit dem Rücklauf der vergangenen Wochen als neuer Support bestätigt. Auch verläuft dort der EMA200 im Tageschart.

Strategische Absicherungen machen folglich knapp unter 87 USD Sinn. Sollte der Trigger bei 95,77 USD überschritten werden, wären auch Absicherungen unter dem Tief bei 91,53 USD denkbar.


FreeTrade-Aktion bei comdirect

Sichern Sie sich jetzt die Chance auf 0 Euro Ordergebühr bei einem unserer angebundenen Broker: Bei comdirect handeln Sie Derivate von Société Générale ab einem Ordervolumen von 1.000 Euro bis 31.05.2021 ohne Ordergebühr.

Mehr Informationen


Jahr 2020 2021e* 2022e*
Umsatz in Mrd. USD 8,09 8,79 10,01
Ergebnis je Aktie in USD 3,21 3,77 4,45
Gewinnwachstum 17,45 % 18,04 %
KGV 29 25 21
KUV 9,0 8,3 7,3
PEG 1,4 1,2
Dividende je Aktie in USD 0,30 0,40 0,60
Dividendenrendite 0,32 % 0,43 % 0,64 %
*e = erwartet
ACTIVISION-BLIZZARD-Beeindruckende-Stärke-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
Activision-Blizzard-Aktie

Wir freuen uns über die Nominierung als „Bestes Zertifikate-Portal“ bei den ZertifikateAwards 2021 – und noch mehr auf Ihre Stimme! Setzen Sie in einer kurzen Umfrage Ihren Haken bei „GodmodeTrader/Guidants". Es dauert lediglich wenige Minuten. Versprochen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung.Hier geht´s zur Umfrage