Seit Anfang Mai läuft das Ausbruch-Szenario mit Ziel die 40,00 USD-Marke zu erreichen. Zwischenzeitlich wurden schon 39,48 USD erreicht.

Am vergangenen Freitag erreichte der Wert ein Hoch bei 39,99 USD und somit fehlte ein Cent um die 40 voll zumachen. Investierte Anleger sollten nun etwas auf der Hut sein, denn es könnte sich ein Rücklauf bis zum EMA50 anbahnen.

Nur ein Schlusskurs über 40,00 USD würde direkt neue Käufer anlocken. Sollte dies gelingen, wäre ein Kursziel bei rund 44,00 USD aktiviert.

ACTIVISION-BLIZZARD-Ein-Cent-hat-gefehlt-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-1
Activision Blizzard Inc