Das zuletzt angegebene Kursziel wurde an der 40,00 USD-Marke bestimmt. Dadurch hätte die Activision-Blizzard-Aktie ein neues Allzeithoch erklommen.

Doch bislang erreichte der Wert "nur" die 39,48 USD und legt heute etwas stärker den Rückwärtsgang ein. Noch sind Kurse über der 40,00 USD-Marke denkbar. Allerdings sind Neu-Investitionen momentan nicht empfehlenswert. Anleger, die an der Seitenlinie stehen und einsteigen wollen, würde bei einem nochmaligen Test des Ausbruchsniveaus bei rund 36,00 USD eine Chance ergeben. Der verlustbegrenzende Stopp liegt weiterhin bei 35,00 USD.

ACTIVISION-BLIZZARD-Im-ersten-Anlauf-knapp-gescheitert-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-1
Activision Blizzard Inc