• adidas AG - Kürzel: ADS - ISIN: DE000A1EWWW0
    Börse: XETRA / Kursstand: 285,400 €

In der Nike-Aktie erwarteten die Analysten für das erste Quartal einen Umsatz von 9,12 Mrd. USD und einen Gewinn je Aktie von 0,46 USD. Beides konnte Nike deutlich übertreffen, wobei vor allen Dingen der Gewinn je Aktie in Höhe von 0,95 USD einschlug wie eine Bombe. Diese guten Zahlen sorgten nicht nur bei Nike für Kursgewinne, sondern schieben den gesamten Sektor im frühen Mittwochshandel an. Dazu zählt auch die Adidas-Aktie, die zum Zeitpunkt dieser Zeilen mehr als 4,50 % zulegen und damit ein neues Rallyhoch erreichen kann.

Anleger können mit dieser Entwicklung zunächst etwas durchatmen. Ging noch zu Wochenbeginn die Angst vor Corona um, wird heute der Aufwärtstrend in der Adidas-Aktie erneut bestätigt. Dieser ist weiterhin intakt, solange es nicht zu einer vollständigen Topbildung oder aber nachhaltigen Kursen unterhalb von ca. 260,50 EUR kommt.

Die Probleme könnten größer werden!

Die Aktie hätte also durchaus etwas Platz, um kleinere Korrekturen problemlos zu überstehen und anschließend weiter in Richtung 300 EUR bzw. Jahreshoch durchzustarten. Entspannt zurücklehnen können sich die Käufer in diesem Umfeld aber trotzdem nicht. Zum einen ist der Aufwärtstrend seit März relativ weit gelaufen und zum anderen erreicht dieser nun ein Preisniveau, der für Probleme sorgen könnte. Bereits vor der Corona-Krise hatten die Bullen über einige Monate hin Schwierigkeiten, nachhaltig Preise oberhalb von knapp 290 EUR zu etablieren. Der Preisbereich war bis in den letzten Dezember hinein eine Widerstandszone und genau auf diesem Preisbereich trifft der momentan fortgeschrittenen Trend. Das ist zwar noch kein Grund, die Bärenkeule auszupacken, die Bullen sollten das Kursgeschehen jedoch engmaschig verfolgen.

Drei Musterdepots, 12 Experten, innovative Widgets: Mehr Technologie und Inhalte als je zuvor in Guidants PROmax. Jetzt abonnieren!

ADIDAS-Nike-Zahlen-beflügen-den-ganzen-Sektor-Chartanalyse-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-1
adidas AG Aktie

Wir freuen uns über die Nominierung als „Bestes Zertifikate-Portal“ bei den ZertifikateAwards 2020 – und noch mehr auf Ihre Stimme! Setzen Sie in einer kurzen Umfrage Ihren Haken bei „GodmodeTrader". Es dauert lediglich wenige Minuten. Versprochen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung. Hier geht es zur Umfrage