ADOBE Systems (ADBE / ISIN: US00724F1012) : 28,21 $ (+2,09%)

    Aktueller Tageschart (log) seit Januar 2006 (1 Kerze = 1 Tag)

    Rückblick: Die Adobe Aktie vollzog an der Unterstützung bei 28,40 - 28,80 $ lediglich eine kurze Zwischenkorrektur und konnte sich nicht nachhaltig über den Widerstandsbereich bei 30,40 - 30,88 $ absetzen. Damit vollzog sie schlussendlich das Alternativszenario und rutschte bis 26,00 $ zurück, wo sie vergangene Woche deutlich nach oben hin abprallte. Heute gelingt der Anstieg über die Kreuzwiderstand bei 27,50 - 27,60 $, womit das kurzfristig bärische Chartbild neutralisiert wurde.

    Charttechnischer Ausblick: Hat dieser Ausbruch über 27,50 - 27,60 $ bestand, ist das kurzfristige Kaufsignal mit Zielen bei 30,88 - 31,29 und darüber 32,35 - 32,93 $ perfekt. Fällt die Aktie hingegen auf Tagesschlussbasis unter das heutige Tief bei 27,23 $ zurück, ist der bullische Ansatz zunächst wieder neutralisiert. Unter 26,00 $ drohen nochmals Abgaben bis 23,30 - 23,68 $.

    Chart erstellt mit Qcharts


    ADOBE Systems - Jetzt Gegenbewegung bis...

    24.05.2006 17:22

    ADOBE Systems (ADBE / ISIN: US00724F1012) : 29,25 $ (+0,79 %)

    Aktueller Wochenlinienchart (log) seit August 2003 zur Darstellung des übergeordneten Kursverlauf

    Aktueller Wochenkerzenchart (log) seit August 2003 (1 Kerze = 1 Woche)

    Rückblick: Die ADOBE Aktie befindet sich seit August 2002 in einer Aufwärtsbewegung. Zu Jahresbeginn erreichte die Aktie dabei fast das AllTimeHigh bei 43,66 $ und startete im Januar dann vom Preislevel bei 40,85 $ aus eine Abwärtskorrektur. Mit dem Rückfall unter den Unterstützungsbereich bei 34,20 - 34,48 $ beschleunigte sich die Abwärtsbewegung und führte zum dynamischen Rückfall unter den Aufwärtstrend seit Dezember 2002. Aktuell erreicht die Aktie die Kreuzunterstützung bei 28,40 - 28,80 $, wo sie heute nach oben hin abprallt. Hier sollte nun eine Gegenbewegung auf die heftigen Verluste der letzten Wochen starten.

    Charttechnischer Ausblick: Steigt die Aktie jetzt wieder über 30,40 $ an, wird ein kurzfristiges Kaufsignal mit Zielen bei 33,02 und 34,20 - 34,48 $ generiert. Fällt die Aktie hingegen auf Tages- und Wochenschlussbasis unter 28,40 $ zurück, werden weitere Kursverluste bis zunächst 26,00 - 26,62 und darunter ggf. 23,68 $ wahrscheinlich. Auf Grund des Rückfalls unter den primären Aufwärtstrend und den EMA50 ist das mittelfristige Chartbild von bullisch vorübergehend auf neutral gewechselt.

    Chart erstellt mit Qcharts