• Adobe Inc. - Kürzel: ADB - ISIN: US00724F1012
    Börse: NASDAQ / Kursstand: 464,650 $

In den letzten Wochen konnten die Bullen bei diesem sonst sehr trendstarken Wert keine dominante Rolle einnehmen, da sich die Adobe-Aktie noch in einer Korrekturbewegung befindet. Doch die Formation ist bullisch. Allerdings hat sich an dieser runden Marke eine massive Hürde gebildet. Diese Widerstandszone bietet sich daher als prozyklische Kaufmarke an. Kann man bereits jetzt einsteigen?

Oberhalb von 445,00 USD haben die Bullen klar Vorteile

Die bullische Reaktion nach dem Gap-Close lässt die Herzen der Käufer höher schlagen. Allerdings befindet sich der Kurs noch unterhalb des EMA50. Trotzdem lässt sich ein Long-Einstieg auf diesem Kursniveau rechtfertigen, denn der Stopp kann in diesem Fall sehr eng platziert werden. Erst unterhalb von 445,00 USD wäre ein Long-Einstieg zu riskant.

Die prozyklische Kaufmarke liegt nahezu exakt an der 500,00 USD-Marke. Ein Tagesschlusskurs über 503,00 USD würde ein Kaufsignal mit Ziel 550,00/575,00 USD aktivieren.


Live-Trading oder Ausbildung? DAX oder Dow Jones? Handeln mit Anleitung oder auf eigene Faust? Im Trading-Service „CCB – Centre Court Börse“ bekommen Sie alles – und noch viel mehr. Jetzt CCB – Centre Court Börse abonnieren


ADOBE-Wohin-des-Weges-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-1
Adobe Systems Inc