Adva - WKN: 510300 - ISIN: DE0005103006

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 4,59 Euro

    Rückblick: Im Big Picture (nicht im beigefügten Chart zu sehen) konnte die ADVA Aktie von Kursen unterhalb der 1,00-Euro-Marke im Jahr 2008 auf Niveaus vom Februar des laufenden Handelsjahres bis 7,90 Euro ansteigen. Eine wahrhaftige Performance.

    Seit Februar jedoch befindet sich die Aktie in einer sich mehr und mehr zuspitzenden Abwärtsreaktion. Hierbei markierte die Aktie jüngst ein Mehrmonatstief bei 3,77 Euro.

    Charttechnischer Ausblick: Vom Tief bei 3,77 Euro ausgehend, vollzog die Aktie zuletzt eine Erholungsbewegung bis zum gleitenden Durchschnitt EMA50 bei aktuell 4,68 Euro. Anhaltendes Kaufinteresse könnte die Aktie oberhalb von 4,71 Euro weiter bis 5,23 Euro und darüber bis rund 5,85 Euro ansteigen lassen.

    Rücksetzer unter 4,28 Euro wären hingegen als Warnung zu verstehen. Markiert die Aktie im Anschluss daran nämlich neue Zwischentiefs unterhalb von 3,77 Euro, müsste mit Abgaben bis in den Unterstützungsbereich von 2,04 bis 2,45 Euro gerechnet werden. Darunter wären die Chancen zur Reaktivierung der Bullen passé und weitere Rücksetzer bis in den Penny-Stock-Bereich möglich.

    Kursverlauf vom 23.11.2010 bis 05.07.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.