Die Nackenlinie (schwarz) ist ein sehr gut wahrgenommenes Chartelement bei ADVA, im Idealfall startet hier eine neue Rallybewegung. Mit einer Rückkehr über 6,32 per Tagesschluss wäre der Weg frei für einen Kursanstieg zur Widerstandszone bei 7,42 - 7,72 EUR.

Unter 5,90 - 6,00 EUR sollte das Papier möglichst nicht mehr per Tagesschluss fallen, um das übergeordnet bullische Setup nicht zu gefährden. Mit Kursen nachhaltig unter 5,73 entstehen Verkaufsignale mit Zielen bei 4,846 EUR.


Besuchen Sie mich auf der Investment- und Analyseplattform Guidants und verpassen Sie keine Analyse und Tradingchance!


ADVA-Eigentlich-auf-Kaufniveau-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-1
ADVA Optical Aktie

Eine Möglichkeit, in deutsche Nebenwerte zu investieren, wäre z.B. der Kauf des WR Strategie Aktien Aktiv R (WKN: A2AQFF). Es handelt sich dabei um einen Fonds, der weltweit mindestens 51 Prozent des Vermögens in Aktien anlegt. Des Weiteren kann der Fonds sein Vermögen in Anleihen oder andere Fonds investieren.