Air Berlin - WKN: AB1000 - ISIN: GB00B128C026

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 3,03 Euro

    Rückblick: Nach dem Tief bei 2,41 Euro aus dem Oktober 2008 zog die Aktie von Air Berlin zügig an und kletterte auf ein Hoch 5,38 Euro. Mit diesem Hoch endete aber die Rally auch bereits wieder. Die Aktie fiel auf 2,99 Euro zurück. Dieses Tief aus dem März 2009 spielt in den letzten knapp 2 ½ Jahren eine entscheidende Rolle. Denn es stellt die untere Begrenzung einer Seitwärtsbewegung dar. Die obere Begrenzung wird durch den Abwärtstrend seit Januar 2009 gebildet. Dieser liegt aktuell bei 3,66 Euro.

    Im März 2011 fiel die Aktie erneut auf die Unterstützung bei 2,99 Euro zurück. Seitdem läuft der Wert auf dieser Unterstützung seitwärts. Zwar notierte der Wert auch kurzzeitig drunter, zu einem signifikanten Durchbruch kam es aber noch nicht. Aktuell notiert die Aktie nur wenige Cent über dieser Unterstützung. Allerdings wurde jeder Rallyversuch in den vergangenen Monaten zügig wieder abverkauft.

    Charttechnischer Ausblick: Solange die Aktie von Air Berlin über 2,99 Euro notiert, besteht die Chance auf eine Rally in Richtung 3,66 Euro.

    Sollte der Wert aber deutlich unter 2,99 Euro abfallen, droht eine Verkaufswelle gen 2,41 Euro.

    Kursverlauf vom 13.06.2008 bis 26.07.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.