Air France - WKN: 855111 - ISIN: FR0000031122

    Börse: Euronext in Euro / Kursstand: 5,32 Euro

    Rückblick: Die Aktie von Air France steigt heute um 3,22% an. Dieser Anstieg ist aber nur eine kleine Gegenbewegung auf die Verluste der letzten Tage. Dabei fiel der Wert am Montag bereits unter den kurzfristigen Aufwärtstrend seit 04. Oktober. Damit ergab sich ein weiteres Verkaufssignal innerhalb einer langfristigen Abwärtsbewegung.

    Diese langfristige Abwärtsbewegung startete im Jahr 2007 und führte die Aktie zunächst auf 6,21 Euro. Dieses Tief durchbrach der Wert im September 2011, was zunächst zu einem Abverkauf auf 4,70 Euro führte. Nach diesem Tief erholte sich der Wert zwar, aber mit dem Trendbruch vom Montag ist diese Erholung bereits wieder vorüber. Daran ändert auch der heutige Anstieg nichts.

    Charttechnischer Ausblick: In den nächsten Tagen dürfte die Aktie von Air France auf 4,70 Euro fallen. Danach könnte sich der Wert zwar ein wenig erholen, aber er dürfte ziemlich bald unter 4,70 Euro fallen, was eine weitere Verkaufswelle gen 3,00 Euro auslösen könnte.

    Ein stabiles Kaufsignal ergäbe sich erst mit einem Anstieg über 6,21 Euro. Dieser Ausbruch ist gerade nach den Verlusten ist dieser Woche kaum noch zu erwarten. Allerdings würde er eine Rally in Richtung 7,00/10 oder sogar 8,61 Euro möglichen.

    Kursverlauf vom 29.03.2011 bis 03.11.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte:Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert