Air Liquide - WKN : 850133 - ISIN: FR0000120073

    Börse: Euronext in Euro / Kursstand: 91,42 Euro

    Rückblick: Seit Februar 2009 bewegt sich die Aktie von Air Liquide in einem intakten Aufwärtstrend, in dem die grundlegenden Chancen entsprechend auf der Käuferseite liegen sollten. Innerhalb dieses Bullenmarktes kam es im April diesen Jahres zu einer deutlicheren Korrektur, in der die Kurse bis auf die mittelfristige Aufwärtstrendlinie zurückfielen. Diese konnte der Aktie jedoch ausreichend Halt geben und eine neue Kaufwelle einleiten.

    Im Rahmen dieser erreicht die Aktie in dieser Woche nun ein neues Rallyhoch, womit sich die Käufer daran machen, den Widerstand bei 91,16 Euro nach oben hin auszuhebeln. Dieses Kaufsignal muss nun jedoch durch eine entsprechende Nachhaltigkeit unter Beweis gestellt werden.
    Charttechnischer Ausblick: Die Anspannung in der Air Liquide Aktie dürfte bei den Käufern relativ hoch sein, denn diese haben derzeit die Chance, ein neues Kaufsignal zu etablieren. Dazu muss der Kurs nachhaltig, beispielsweise per Wochenschlusskurs über 91,16 Euro. Gelingt dies, dürfte auch in den kommenden Monaten weiteres Kapital in die Aktie fließen und so Kursgewinne bis auf 105,21 Euro ermöglichen.

    Ein direkter Rückfall unter 88,51 Euro mit einer großen schwarzen Kerze hingegen wäre kurzfristig bärisch zu werten. Ein nochmaliger Test der Aufwärtstrendlinie bei 82,80 Euro wäre dann nicht ausgeschlossen.

    Kursverlauf vom 20.07.2007 bis 21.09.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting