• Airbus SE - Kürzel: AIR - ISIN: NL0000235190
    Börse: XETRA / Kursstand: 111,020 €
  • Airbus übertrifft im zweiten Quartal mit einem Umsatz von €14,851 Mrd (VJ: €13,733 Mrd) und einem bereinigten EBIT von €1,148 Mrd (VJ: €572 Mio) die Analystenschätzungen von €14,515 Mrd bzw €1,047 Mrd. Nettogewinn mit €213 Mio (VJ: €682 Mio) unter den Erwartungen von €702 Mio.
  • Airbus erwartet für das Gesamtjahr 2018 Auslieferungen von rund 800 Verkehrsflugzeugen ohne A220. Zusätzlich werden für das zweite Halbjahr Auslieferungen von rund 18 Maschinen des Typs A220 erwartet.
  • Airbus erwartet für 2018 weiter ein bereinigtes EBIT von ca. €5,2 Mrd (Analystenschätzungen: €5,148 Mrd). // Quelle Guidants News

Nach diesen Zahlen war die Airbus-Aktie sehr gefragt, deshalb lag der Eröffnungskurs deutlich über dem gestrigen Schlusskurs. Wenig später konnten die Bullen sogar das bisherige Allzeithoch bei 109,10 EUR knacken. Aktuell stehen die Wertpapiere bei 110,90 EUR. Der Weg nach oben scheint frei zu sein. Ein bis zwei weitere festere Tagen könnten noch folgen, doch dann dürfte die Rally ins Stocken geraten, sodass ein Rücklauf bis ca. 105,00 EUR möglich wäre. Sollte das eintreten, dann hätten die Marktteilnehmer die heutige Kurslücke geschlossen.


AIRBUS-Neues-Allzeithoch-nach-Zahlen-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-1
Airbus Group SE