Aixtron - WKN: A0WMPJ - ISIN: DE000A0WMPJ6

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 10,25 Euro

    Unter Druck kam in den vergangenen Tagen die Aixtron Aktie, ausgelöst durch den Rückfall unter die kurzfristige Unterstützung bei 11,00 Euro am 16. April. Dieses Verkaufssignal führte zu einem Sturz bis auf 9,54 Euro, womit auch die bei 10,28 Euro liegende Unterstützung gebrochen wurde.

    Heute jedoch verzeichnet die Aktie einen starken Kursanstieg von über sechs Prozent. Der Quartalsbericht des US Wettbewerbers Veeco scheint die Aktie zu beflügeln, jedoch reichen die Kursgewinne noch nicht aus, um das kurzfristig bärische Bild zu kippen. So könnten die jetzt als Widerstand fungierenden Preisbereich bei 10,28 bzw. 11,00 Euro für eine nochmalige Verkaufswelle zurück bis auf 9,54 Euro führen, unterhalb dessen weitere Abgaben bis auf 8,94 Euro möglich wären.

    Kursverlauf vom 11.12.2012 bis 22.04.2013 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse nicht investiert.