Bei der Aktie von Akamai lehnte ich mich im April weit aus dem Fenster und formulierte nicht im Konjunktiv, sondern legte mich klar fest: "Das nächste Ziel ist das 2018er-Hoch." Es hat zwar schlussendlich lange gedauert, inzwischen ist das 2018er-Hoch aber erreicht und heute auch signifikant übertroffen worden.

WERBUNG

Der Grund für das heutige Kursplus ist schnell gefunden. So legte der Technologiekonzern gestern nach Börsenschluss Zahlen vor, die sich sehen lassen konnten. Mit einem Gewinn von 1,07 USD je Aktie übertraf das Management die Analystenprognose um sieben Prozent. Der Umsatz toppte mit 705 Mio. USD ebenfalls die Markterwartung von 696 Mio. USD. Erfreulich für die Aktionäre fiel auch der Ausblick aus. CEO Tom Leighton hob die Jahresprognose für Umsatz und Gewinn jeweils leicht an. Rechnete er zuvor mit Spannen beim Umsatz zwischen 2,82 und 2,86 Mrd. USD und 4,05 bis 4,20 USD je Aktie, dürften die Erlöse nun zwischen 2,84 und 2,87 Mrd. USD betragen. Der Gewinn soll nicht nur das obere Ende der usprünglichen Prognose erreichen, sondern nun sogar zwischen 4,23 und 4,30 USD je Aktie ausfallen.

Die folgende Tabelle enthält noch die alten Analystenschätzungen, soll aber als grobe Orientierung dienen:

Verpassen Sie keine meiner Analysen mehr! Folgen Sie mir auf der Investment- und Analyseplattform Guidants!

Jahr 2018 2019e* 2020e*
Umsatz in Mrd. USD 2,71 2,85 3,04
Ergebnis je Aktie in USD 3,62 4,16 4,68
Gewinnwachstum 14,92 % 12,50 %
KGV 25 22 19
KUV 5,4 5,2 4,8
PEG 1,5 1,5
*e = erwartet

Aus charttechnischer Sicht schießt sich der Wert heute frei, verlässt nicht nur die Hochs der letzten Wochen zur Oberseite, sondern auch einen langfristigen Aufwärtstrendkanal. Kurzfristig sind als Ziel 95,60 USD ableitbar, mittelfristig wäre Potenzial in Richtung 119,40 USD vorhanden. Ob das zweite Ziel erreicht werden kann, wird natürlich auch viel vom Gesamtmarktumfeld abhängen. Absicherungen könnten bereits unter dem Wochentief bei 82,54 USD platziert werden.

AKAMAI-Neues-Jahreshoch-nach-Zahlen-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
Akamai-Technologies-Aktie