Alcoa - Kürzel: AA - ISIN: US0138171014

    Börse: NYSE in USD / Kursstand: 13,35 $

    Rückblick: Nach den Kursverlusten der vergangenen Tage melden sich heute in der Alcoa Aktie die Käufer wieder zurück und treiben den Kurs um die 4% nach oben. Dies war charttechnisch auch „allerhöchste Zeit“, denn am Freitag fiel der Kurs per Tagesschluss unter die seit März federführende Aufwärtstrendlinie zurück. Erst die bei 12,57 $ liegende horizontale Unterstützungslinie konnte den Kursverfall stoppen und zumindest heute neue Käufer in die Aktie ziehen.

    Trendtechnisch befindet sich Alcoa damit im Entscheidungsbereich und oberhalb von 12,60 $ wird zunächst noch ein intakter Aufwärtstrend präferiert, jedoch sind hier nun schnelle Kursgewinne von Nöten, um die Gefahrenzone schnell zu verlassen.

    Charttechnischer Ausblick: Die Käufer in Alcoa dürfen aktuell nicht nachlassen und erst wenn es gelingt, nachhaltig über 13,70 $ anzusteigen, würde sich die Lage aus Sicht der Bullen wieder etwas entspannen. Weitere Kursgewinne bis auf 16,70 $ wären dann möglich.

    Fällt der Kurs jedoch per Tagesschluss unter 12,60 $ zurück, dann muss mit einer Korrekturausdehnung bis auf 11,29 $ gerechnet werden. Auf mittelfristige Sicht sind dann auch weitere Verkäufe bis auf 8,96 $ nicht ausgeschlossen.

    Kursverlauf vom 30.01.2009 bis 05.10.2009 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)