WERBUNG

Seit Ende Januar läuft bei der Alexion Pharmaceuticals-Aktie ein Ausbruchsszenario. Dieses wurde immer wieder durch kleine Korrekturen unterbrochen, doch schlussendlich zog der Kurs in die ausgemachte Zielzone ein.

Auf dem aktuellen Kursniveau könnte man nun einen Gewinn von rund 15 Prozent realisieren. Alternativ kann man jedoch noch auf ein Hoch über der 144,00 USD-Marke spekulieren. Doch anschließend dann sollte man über Gewinnmitnahmen nachdenken, denn auf diesem Kursniveau dürfte eine größere Korrekturbewegung anstehen.

Investierte Anleger sollten den Stopp nun deutlich in den Gewinn ziehen. Ein sinnvoller Stopp läge bei nun bei rund 138,00 USD.


ALEXION-Zeit-um-Gewinne-vollständig-mitzunehmen-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-1
Alexion Pharmaceuticals Inc