Die Alibaba-Aktie konnte sich vom jüngsten Sell-Off inzwischen ein Stück weit erholen. Seit Juli musste der Aktienkurs des Online-Konglomerats um über 27 Prozent an Wert verlieren, seit Mitte August steht ein Minus von 17 Prozent zu Buche. Die zwischenzeitliche Erholung kommt daher nicht unerwartet, doch wichtige technische Marken wurden bereits verletzt.

ANZEIGE

Einerseits wurde der im Sommer etablierte Abwärtstrend bereits zwei Mal bestätigt, andererseits wurde durch den Bruch der Unterstützung bei rund 163,63 USD ein wichtiger stabilisierender Faktor aufgegeben. Auch markttechnisch wurde der Aufwärtstrend somit endgültig aufgegeben.

Mit einer kurzfristigen Fortführung der Korrektur ist zwar zu rechnen, doch im Bereich von 170,00 USD bis 176,00 USD warten mit 50- und 200-Tagesdurchschnitt sowie dem frischen Abwärtstrend gleich mehrere Hürden auf. Die Wahrscheinlichkeit eines erneuten Abwärtsimpulses sind hier sehr hoch - im selben Zuge stünde der Kurs dann unmittelbar vor einer mustergültigen Trendwende.

Lust auf weitere Trading-Signale, Analysen und Wissensartikel? Ich freue mich, Sie auf meinem kostenlosen Experten-Desktop auf Guidants als Follower begrüßen zu dürfen!

Alibaba-Aktie

Einfühung: So interpretieren Sie technische Analysen auf GodmodeTrader