Align Technology übertrifft im zweiten Quartal mit einem Gewinn je Aktie von 1,83 USD die Analystenschätzungen von 1,51 USD. Umsatz mit 600,7 Mio. USD über den Erwartungen von 599,38 Mio. USD. Der Umsatz in China sei aber schwach. Das trübe den Ausblick auf das 3. Quartal.

WERBUNG

Quelle: Guidants News

Die Aktie von Align Technology markierte im Oktober 2018 ein Allzeithoch bei 398,88 USD. Danach kam es zu einem massiven Absturz auf 177,93 USD. Nach diesem Tief erholte sich die Aktie zwar stark und kletterte auf 333,17 USD, bildete danach aber ein Doppeltop aus. Anschließend kam es zu einem Tief bei 263,70 USD. Dieses Tief durchbricht die Aktie heute höchstwahrscheinlich mit einem massiven Abwärtsgap. Denn vor allem der Ausblick stieß den Aktionären gestern nachbörslich sauer auf. Die Aktie brach um 20,81 % auf 217,90 USD ein. Damit fällt sie auch deutlich unter die wichtige Marke bei 248,50 USD.

Eine Plattform für alles – auch das Trading. Jetzt nahtlos aus Guidants heraus handeln!

Die nächsten Haltestationen im Chart von Align Technology sind der Aufwärtstrend seit 2009 bei aktuell ca. 185,10 USD und das Tief aus dem Januar 2019 bei 177,93 USD. Ein weiterer Rutsch in diese Richtung wäre in den nächsten Tagen wenig verwunderlich. Damit sich das Chartbild wieder etwas aufhellt, müsste der Wert zumindest übe 248,50 USD zurückkehren.

ALIGN-TECHNOLOGY-bricht-nachbörslich-in-sich-zusammen-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Align Technology Aktie

Werde Trading Master 2019/20! Trading Masters starten in einem neuen Format – 2 Depots, doppelte Gewinnchance und viele spielerische Möglichkeiten Trading Points zu sammeln und sich in der neuen Trading Akademie weiterzubilden. Jetzt bis zum 30.11.2019 anmelden und Lostraden!