Align Technology übertrifft im vierten Quartal mit einem Gewinn je Aktie von $1,20 die Analystenschätzungen von $1,15. Umsatz mit $534 Mio. über den Erwartungen von $512,7 Mio. (Quelle: Guidants News)

WERBUNG

Align Technology gehörte in den letzten Jahren zu den Highflyern im Nasdaq 100. Am 25. September 2018 markierte die Aktie ihr aktuelles Allzeithoch bei 398,879 USD. Danach geriet der Wert massiv unter Druck. Am 04. Januar 2018 notierte er im Tief bei 177,925 USD. Anschließend erholte sich die Aktie stark, durchbrach sogar den Abwärtstrend seit 07. November 2018. Am Freitag notierte er im Hoch bei 228,97 USD. Danach gab es leichte Gewinnmitnahmen. Gestern brach die Aktie aber im Zuge der Zahlen nachbörslich um 6,99 % auf 206,50 USD ein. Dieser Einbruch bedeutet einen Rückfall in den gebrochenen Abwärtstrend ab November 2018, der heute bei ca. 210,56 USD liegt.

Sollte die Aktie sich unter dem Abwärtstrend seit November etablieren, dann würde sich das Chartbild wieder verschlechtern. Abgaben in Richtung 177,925 USD wären in diesem Fall zu erwarten. Sollte der Wert allerdings doch wieder über 210,56 USD ansteigen, wären Gewinne in Richtung 248,50 USD möglich.

ALIGN-TECHNOLOGY-Nachbörslicher-Einbruch-nach-Zahlen-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Align Technology Aktie

Werde Trading Master 2019/20! Trading Masters starten in einem neuen Format – 2 Depots, doppelte Gewinnchance und viele spielerische Möglichkeiten Trading Points zu sammeln und sich in der neuen Trading Akademie weiterzubilden. Jetzt bis zum 30.11.2019 anmelden und Lostraden!