• Allianz SE - Kürzel: ALV - ISIN: DE0008404005
    Börse: XETRA / Kursstand: 212,200 €

Nach der jüngsten Betrachtung von Ende Februar ("ALLIANZ - Aktie am Scheideweg") sollten sich die Anteilsscheine des Versicherungsriesen im Rahmen des präferierten Szenario bis in den Bereich 208 bis 209 EUR verteuern. Dies ist so eingetreten, mittlerweile kostet die Aktie sogar schon über 212 EUR.

Wie ist die aktuelle Chartlage zu bewerten?

Die Aktie klettert heute auf ein neues Jahreshoch und damit den höchsten Stand seit Februar 2020. Das Hoch vom 5. Januar bei 208,50 EUR fungiert nun als kurzfristig relevante Unterstützung auf der Unterseite.

So lange dieses (Unterstützungs-) Level nun nicht wieder per Tagesschluss unterboten wird, behalten aus charttechnischer Sicht die Bullen das bessere Blatt in der Hand. Oberhalb dieser Marke ist ein direkter Durchmarsch in den Bereich des Horizontalwiderstands um 214 bis 218 EUR denkbar.

Unterhalb von 208,50 EUR wäre das kurzfristige Aufwärtsmomentum jedoch erst einmal dahin und eine größere Korrektur einzuplanen.

Live-Trading oder Ausbildung? DAX oder Dow Jones? Handeln mit Anleitung oder auf eigene Faust? Im Trading-Service „CCB – Centre Court Börse“ bekommen Sie alles – und noch viel mehr. Jetzt CCB – Centre Court Börse abonnieren

ALLIANZ-Aktie-klettert-auf-52-Wochenhoch-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-1
Allianz Aktie Chartanalyse Tageschart