Mit dem Rückfall unter die vorherige Rekordmarke bei 1.186 USD und dem anschließenden Bruch des 38,2 %-Retracements der Kaufwelle, die an das Rekordhoch führte, haben die Aktien von Alphabet eine Korrektur der langfristigen Rally gestartet. Diese führte sie nach dem Bruch der 1.161 USD-Marke an eine mittelfristige Aufwärtstrendlinie, die Anfang Oktober ebenfalls unterschritten wurde. Seit der letzten Fibonacci-Analyse zu Alphabet wurde der Wert nach dem Bruch der zentralen Unterstützung bei 1.050 USD direkt an den Zielbereich bei 981 bis 1.007 USD gedrückt.

Dort startete zunächst eine steile Erholung. Dieses Marktverhalten untermauert die Bedeutung der Unterstützungszone für den weiteren Verlauf. Allerdings stoppte der Anstieg schon am Kreuzwiderstand bei 1.092 USD und der Wert setzte von der dort verlaufenden Aufwärtstrendlinie wieder bis zum Oktobertief bei 996,05 USD zurück.

Solange die Aktien unter dem Zwischenhoch bei 1.095 USD notieren, sind die Bären am Drücker und könnten den Wert sogar schon ausgehend vom 61,8 %-Retracement des letzten Teilabverkaufs bei 1.057 USD wieder in die Tiefe reißen. Der weitere Verlauf steht und fällt dann mit der Kursreaktion am Tief bei 996,05 USD bzw. der zentralen Unterstützung bei 980,64 USD: Wird diese Zone verteidigt, könnten die Anteile von Alphabet direkt wieder bis 1.095 USD ansteigen. Darüber wäre ein kurzfristiges Kaufsignal mit einem Ziel bei 1.161 bis 1.167 USD aktiv.

Bricht der Wert dagegen auch unter die 980,64 USD-Marke ein, wäre auch im großen Bild ein weiteres Verkaufssignal aktiviert. Dessen erstes Ziel läge bei 935,00 USD. Nach einem bärischen Pullback an die 980,64 USD-Marke könnte die Abwärtsbewegung in den kommenden Tagen und Wochen jedoch auch direkt an das 50 %-Retracement der Rally seit Juli 2015 führen. Diese Marke liegt bei 894,53 USD.

ALPHABET-Bodenbildung-oder-AnFANG-vom-Ende-Chartanalyse-Thomas-May-GodmodeTrader.de-1

Besuchen Sie mich auch auf Guidants und erhalten Sie weitere Analysen zu Edelmetallen, Rohstoffen und den großen Indizes.

Lesen Sie hier, wie Sie mir und anderen Guidants-Experten folgen können.

ALPHABET-Bodenbildung-oder-AnFANG-vom-Ende-Chartanalyse-Thomas-May-GodmodeTrader.de-2
Alphabet Inc. (Class C) Chartanalyse (Tageschart)