Seit Oktober 2017 läuft die Aktie in einer breiten Range seitwärts. Die zentrale Unterstützungslinie liegt bei 980 USD im Markt.

REMINDER: "Seit Anfang dieses Jahres bildet sich m.E. ein symmetrisches bis leicht steigendes Dreieck aus. Hell grün im Chart markiert. Unterhalb der Oberkante des Dreiecks, - also unterhalb von 1.230 USD -, ist gut möglich, dass der Kurs eine Zeit entlangschrammt und immer wieder nach unten abprallt. Dennoch. Die Grundstruktur innerhalb dieser gewaltigen Range ist mittlerweile bullisch. Eine größere Ausbruchbewegung wird vorbereitet".

Den Buy Trigger passe ich mit dieser Meldung an, ich verschiebe ihn von 1.273 USD auf 1.252 USD. Steigt Alphabet C auf Wochenschlusskursbasis überzeugend, möglichst dynamisch über 1.252 USD an, entsteht dadurch ein neues mittelfristiges Kaufsignal mit Zielen von 1.352, 1.388 und 1.550 USD.

ALPHABET-C-GOOGLE-Das-ist-meine-neue-mittelfristige-Prognose-Reminder-Chartanalyse-Harald-Weygand-GodmodeTrader.de-1
Alphabet Inc. (Class C)

Wir freuen uns über die Nominierung als „Bestes Zertifikate-Portal“ bei den ZertifikateAwards 2020 – und noch mehr auf Ihre Stimme! Setzen Sie in einer kurzen Umfrage Ihren Haken bei „GodmodeTrader". Es dauert lediglich wenige Minuten. Versprochen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung. Hier geht es zur Umfrage