In den zurückliegenden Wochen hat die Aktie den EMA50 (blau) auf Wochenbasis bei 1.095 USD gebrochen. Der EMA50 als charttechnisches Auffangnetz ist gerissen. Charttechnisch nicht gut. Seit 2016 konnten etwaige Korrekturen auf dem EMA beendet werden und mittelfristige Erholungen starteten.

Über 21.600 Trader folgen mir und meinen täglichen Ausführungen auf Guidants.  Auch Sie sind eingeladen, mir kostenlos zu folgen: Bitte hier klicken.

Alphabet-Class-C-Google-Kurzfristige-Mini-Rally-möglich-Chartanalyse-Harald-Weygand-GodmodeTrader.de-1
Alphabet Inc. (Class C)

Infos zum Trader-Coachings auf der WOT mit mir:

Trader Harald Weygand gibt Tips und Tricks, wie Sie ihr Tradingsetup aufsetzen können und mit wenigen Klicks interessante Tradingchancen herausfiltern können. Teilnahme ist kostenlos und es gibt dort auch leckeres Essen :-)

Freitag, 23.11.2018 13:15 - 14:15 Uhr
Training Area HVB Trader Base-Camp auf der WOT

Hier können Sie sich für die kostenlose Teilnahme eintragen: https://indivsurvey.de/umfrage/1053233/6f0NC1


Im Mikrobereich zeigt sich jetzt allerdings die folgende Chartsituation. Heute prallt der Aktienkurs mit einem Umkehrtag auf der Unterstützung bei 995 USD nach oben ab. Diese Unterstützungstrendlinie ist seit Ende 2017 federführend. Es besteht insofern die Möglichkeit für eine mehrtägige Gegenbewegung nach oben. Ein Setup für aktive Anleger. Ein Buch der 995er Marke auf Tagesschlusskursbasis dürfte ein neues Verkaufssignal generieren. Insofern bietet sich eine Stoplossabsicherung für kurzfristige Longtrades unterhalb von 995 USD an.

Alphabet-Class-C-Google-Kurzfristige-Mini-Rally-möglich-Chartanalyse-Harald-Weygand-GodmodeTrader.de-2
Alphabet Inc. (Class C)

Angst & Gier Index in den USA steht auf 7. Damit notiert dieser Sentiment- und Marktbreiteindikator im Extrembereich, der als Kontraindikator wirkt. Alle haben Angst, also besteht die Gefahr, dass das Gegenteil geschieht.

Muss man im Blick behalten. Kurse können natürlich zunächst weiter abgeben. Dennoch von der extrem negativen Simmung her, muss man bißchen aufpassen als Bär.