Die Alphabet-Aktionäre können im Jahr 2015 sehr zufrieden mit der Performance sein. Wer Anfang 2015 eingestiegen ist, konnte in der Spitze fast 50 Prozent mitnehmen. Aktuell würde immer noch ein Gewinn von über 40 % übrigbleiben. Für Neu-Investitionen drängt sich die Ex-Google-Aktie momentan jedoch nicht auf. Sollte sich der Kurs allerdings über 765,00 USD absetzen, würde sich ein neues Kaufsignal, mit Ziel die 800,00 USD-Marke zu brechen, ergeben. Zwischen 740,00 und 760,00 USD liegt der Kurs in einer neutralen Zone. Erst unterhalb von 723,00 USD könnte es allerdings deutlicher abwärtsgehen

ALPHABET-Neues-Kaufsignal-voraus-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-1
Alphabet Inc Class C