Alstom - WKN: A0F7BK - ISIN: FR0010220475

    Börse: Euronext in Euro / Kursstand: 41,80 Euro

    Rückblick: Während die Bullen allgemein in den letzten Jahren einen Party feierten, lief diese an der Alstom Aktie durchaus vorbei. Zwar konnte sich der Wert nach der Finanzmarktkrise ebenfalls stabilisieren, aber Anfang 2010 übernahmen dann die Verkäufer wieder das Ruder. Mit diesen fiel der Kurs über Monate bis auf ein Tief bei 30,77 Euro und damit nahe an das bisherige Bärenmarkttief bei 28,59 Euro zurück.

    Erst auf diesem Niveau gelang dann ein neuerlicher Richtungswechsel. Mit diesem zeigt sich in der Aktie nun auch mittelfristig wieder ein Aufwärtstrend, der im Bereich von 45,30 Euro jedoch auf einen Widerstand traf. Dieser konnte zunächst nicht überwunden werden und die Kurse gingen in einen Korrektur über. Hier erreichten diese nun das Unterstützungscluster aus gleitendem Durchschnitt und Aufwärtstrendlinie um 41,00 Euro.

    Charttechnischer Ausblick: Mit einem Tief um 41,00 Euro besteht für die Bullen in Alstom nun die Möglichkeit, die kurzfristige Korrektur zu beenden und den Aufwärtstrend wieder aufzunehmen. Ein Kuranstieg über 42,32 Euro würde dies bestätigen und weitere Kursgewinne bis 45,30 Euro könnten folgen. Darüber eröffnet sich dann weiteres Rallypotential bis auf 53,05 Euro.

    Ein Rückfall unter 39,90 Euro hinterließe im Wochenchart jedoch einen faden Beigeschmack. Es ist dann nicht ausgeschlossen, dass die Kurse weiter in Richtung 35,42 Euro abfallen werden.

    Kursverlauf vom 09.01.2009 bis 30.05.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert