Alstom - WKN: A0F7BK - ISIN: FR0010220475

    Börse: Euronext in Euro / Kursstand: 37,85 Euro

    Rückblick: Im Januar 2010 erreichte die Aktie nach einer mehrmonatigen Erholung ein Hoch bei 55,14 Euro. Damit näherte sich der Wert stark der Nackenlinie eines Doppeltops bei 56,57 Euro an. Dieses Doppeltop hatte die Aktie im Jahr 2007 ausgebildet und dann im März 2009 mit dem Bruch der Marke bei 56,57 Euro vollendet.

    Nach dem Hoch im Januar geriet der Wert unter Druck und fiel auf 35,93 Euro zurück. Seit diesem Tief bewegt sich der Wert seitwärts. In der letzten Woche fiel er wieder auf die Unterstützungszone zwischen 35,93 und 35,42 Euro zurück. Von dieser setzte er sich mit einer langen weißen Kerze nach oben ab.

    Bei 39,65 Euro liegt aktuell der Abwärtstrend seit Januar, bei 42,38 Euro ein wichtige Widerstand.

    Charttechnischer Ausblick: Ein kurzfristiges Kaufsignal in der Alstom Aktie ergibt sich mit einem Ausbruch über 39,65 Euro. Dann wäre zunächst eine Rally gen 35,93 Euro zu erwarten. Aber erst ein Ausbruch über diese Marke wäre als Kaufsignal mit Zielbereich bei 55,14- 56,67 Euro.

    Sollte es allerdings zu einem Wochenschlusskurs unter 39,42 Euro kommen, dann wäre eine Verkaufswelle in Richtung 28,59 Euro zu erwarten. Die Aktie würde dann auf das Tief aus dem März 2009 zurückfallen.

    Kursverlauf vom 21.09.2007 bis 25.10.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert