• AMADEUS FIRE AG - Kürzel: AAD - ISIN: DE0005093108
    Börse: XETRA / Kursstand: 144,800 €

"Steigt nun die Party bei dieser Aktie?" fragte ich im Februar dieses Jahres und meinte das Papier von Amadeus Fire. Doch die Party lief sehr schleppend an. Es fehlte an Gästen in Form von Käufern, weshalb der Titel noch einmal den Umweg über eine Aufwärtstrendlinie nahm, ehe die Ziele bei 128,60 und 142,20 EUR abgearbeitet wurden. Es folgte ein scharfer Rücksetzer, der in der laufenden Woche erneut im Bereich einer Aufwärtstrendlinie aufgefangen wird.

Heute meldete Amadeus Fire die Zahlen zum abgelaufenen ersten Quartal 2021. Der Personaldienstleister zeigte ein respektables Wachstum. Der Umsatz legte im vergleich zum Vorjahreszeitraum um knapp 15 % auf 76,4 Mio. EUR zu. Das Ergebnis je Aktie stieg überproportional und sehr dynamisch um 43,8 % auf 1,38 EUR je Aktie. Organisch und damit ohne Berücksichtigung der erstmals konsolidierten Tochtergesellschaft GFN legte der Umsatz um 6 % und das EBITA um knapp 37 % zu.

Da das erste Quartal 2021 sehr gut lief, rechnen die Verantwortlichen nun damit, die Gesamtjahresprognose übertreffen zu können. Bislang war Amadeus Fire davon ausgegangen, den Vorjahreswert beim EBITA um gut 15 % zu übertreffen. Allerdings will das Unternehmen aufgrund der Unsicherheiten rund um die Coronakrise den Halbjahresbericht abwarten, um die Jahresprognose noch klarer formulieren zu können.

Aus charttechnischer Sicht ist der übergeordnete Aufwärtstrend ungefährdet intakt. Den scharfen Rücksetzer zu Wochenbeginn versuchen die Bullen wieder zu kontern. Über 148 EUR könnte die Zielzone zwischen 159,60 und 162,60 EUR angesteuert werden. Unter 128,60 EUR entstehen dagegen Verkaufssignale in Richtung 118,80 EUR, wo aktuell auch der EMA200 verläuft.


Ich trade seit einiger Zeit nur mehr über Guidants. Denn dort analysiere ich auch meine Basiswerte. Der Handel ist kinderleicht. Über Guidants mit dem Broker verbinden, Session TAN vergeben und loslegen! Ohne Mehrkosten und mit einer spürbaren Zeitersparnis! Alle Infos zum Handel über Guidants erfahren Sie hier. Schauen Sie sich in diesem Zusammenhang unbedingt auch unseren neuen Zertifikate-Modus im Charting an. So leicht ging Derivate-Trading noch nie von der Hand!


Jahr 2020 2021e* 2022e*
Umsatz in Mio. EUR 280,20 336,20 359,70
Ergebnis je Aktie in EUR 3,29 4,73 6,00
Gewinnwachstum 43,77 % 26,85 %
KGV 44 31 24
KUV 3,0 2,5 2,3
PEG 0,7 0,9
Dividende je Aktie in EUR 1,55 1,80 2,15
Dividendenrendite 1,07 % 1,24 % 1,48 %
*e = erwartet
AMADEUS-FIRE-Das-Hoch-im-Visier-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
Amadeus-Fire-Aktie