• Amazon.com Inc. - Kürzel: AMZ - ISIN: US0231351067
    Börse: Nasdaq / Kursstand: 3.081,975 $

Seit dem Zwischenhoch von Anfang Februar befindet sich die Aktie des Online-Versandhändlers in einem intakten Abwärtstrend im Tageschart. Diese Abwärtstrendlinie wurde im gestrigen Handelsverlauf auch noch einmal bestätigt.

EMA50 als technische Hürde

Des weiteren fungiert aktuell der EMA50 im Tageschart als wichtige Unterstützung auf der Oberseite, wie ein Blick auf den Tageschart unten unschwer belegt. Dieser viel beachtete gleitende Durchschnitt, der in den vergangenen Wochen bereits mehrfach eine entscheidende Rolle als Widerstands-, beziehungsweise Unterstützungsmarke gespielt hatte, korrespondiert aktuell mit der oben genannten Abwärtstrendlinie.

Solange die Käufer diesen so genannten Kreuzwiderstand nicht signifikant, also per Tagesschlusskurs, überwinden können, dominieren hier in den kommenden Tagen tendenziell eher die Abwärtsrisiken für eine technische Korrektur zurück in dem Bereich 2.900 USD, potenziell deutlich tiefer.

Oberhalb des skizzierten Kreuzwiderstands ist das Korrekturszenario hinfällig.

Coin bit Ahnung, um was es bei Kryptos geht? Oder auch schon länger dabei? Sascha Huber ist einer der bekanntesten Krypto-Experten für Kryptowährungen und hat Tipps für Einsteiger und Profis. Jetzt Krypto Trader 14 Tage kostenlos testen

AMAZON-Das-ist-die-zentrale-Hürde-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-1
Amazon Aktie Chartanalyse Tageschart