Bei der Amazon-Aktie gab es in den letzten Wochen mehrere Kurslücken. Viele davon wurden recht zeitnah geschlossen. Allerdings das große Gap vom 20. Januar bei 3.117 USD ist offen geblieben. Genau auf diesem Kursniveau wird die Amazon-Aktie vermutlich heute in den Handelstag starten. Durch dieses Gap könnte eine gefährliche charttechnische Situation entstehen. Wie könnten die Bullen diese Gefahr beseitigen?

Artikel wird geladen