• Amazon.com Inc. - Kürzel: AMZ - ISIN: US0231351067
    Börse: NASDAQ / Kursstand: 3.102,970 $

Bei 3.552 USD liegt nun das Allzeithoch für die Amazon.com-Aktie. Der erste rasante Abverkauf bei diesem Titel endete nahezu exakt am EMA50 im Tageschart. Anschließend gab es eine deutlich bullische Reaktion, doch diese endete unter der 3.400 USD-Marke. In den letzten drei Handelstagen entstanden nun deutlich schwarze Tageskerzen. Kommt heute eine vierte hinzu oder können die Bullen für einen Konter sorgen?

Das Gap bei 3.051 USD im Visier

Die Kurslücke vom 31. Juli bei 3.051 USD konnten die Marktteilnehmer noch nicht vollständig schließen, daher dürfte dieses Kursniveau in den letzten beiden Handelstagen wie ein Magnet gewirkt haben. Gestern schlossen die Wertpapiere knapp über der 3.100 USD-Marke. Heute wird vermutlich diese Kurslücke geschlossen. Sollte dann im Tagesverlauf ein Reversal einstellen, wäre anschließend ein Anstieg bis ca. 3.300 USD denkbar.

Kommen die Käufer dagegen bei rund 3.050 USD nicht zurück auf das Parkett, dann würde sich ein Rücklauf bis 2.900 USD anbieten. Dieses Kursniveau sollte dann jedoch auf Tagesschlusskursbasis verteidigt werden, anderenfalls würde ein Verkaufssignal entstehen.

Live-Trading oder Ausbildung? DAX oder Dow Jones? Handeln mit Anleitung oder auf eigene Faust? Im Trading-Service „CCB – Centre Court Börse“ bekommen Sie alles – und noch viel mehr. Jetzt CCB – Centre Court Börse abonnieren


AMAZON-Kommen-die-Käufer-zurück-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-1
Amazoncom Inc