Amazon - Kürzel: AMZN - ISIN: US0231351067

    Börse: NASDAQ in USD / Kursstand: 178,98 $

    WERBUNG

    Rückblick: Während Einzelhändler um ihre Existenz kämpfen, haben Online-Portale gut Lachen. Ohne Overhead für Ladenflächen und Verkaufspersonal locken sie immer mehr Kunden im Internet an. Das ist auch das Erfolgsmodell von Amazon. Im Dezember hat die Aktie allerdings ihren langfristigen Aufwärtstrend mit dem Bruch von zwei sich kreuzenden Trendlinien bei 190,00 $ verlassen.

    Mit dem Unterschreiten des 200-Tage-Durchschnitts an der Marke von 200,00 $ war der Aufwärtstrend bereits stark geschwächt. Über der Bewegung lagen zunächst zwei fallende Trendlinie, von denen eine zum Jahreswechsel überwunden werden konnte. Nun könnte die Nächste fallen.

    Charttechnischer Ausblick: Mit einem Ausbruch über 185,00 $ würde der Wert die Wende nach oben fortsetzen. Die vorsichtigen Hoffnungen zielen dabei zunächst nicht auf einen Wiedereintritt in den Aufwärtstrendkanal, sondern lediglich auf ein Erreichen seiner unteren Begrenzung, die im Bereich von 196,50 $ einen Widerstand verstärkt.

    Scheitert der Kurs erneut an der fallenden Trendlinie, so würde er unterhalb von 176,00 $ weiter abdriften. Dabei bietet sich bei 160,00 $ ein Unterstützungsniveau.

    Kursverlauf vom 15.07.2011 bis 11.01.2012 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.