An dem letzten Verlaufstief bei 30,75 USD konnte die American-Airlines-Aktie eine größere Kurslücke aus dem Jahr 2016 schließen.

Weitere offene Kurslücken aus diesem Jahr liegen noch bei 29,40 USD und bei 25.27 USD. Die erstgenannte Marke könnten die Bären noch in diesem Monat anlaufen.
Allerdings muss eine Bedingung erfüllt werden. Die aktuell laufende Erholung muss spätestens an der 40,00 USD-Marke enden. Ideal wäre eine bärische Umkehrkerze bei 37,50 USD.


AMERICAN-AIRLINES-GROUP-Erholungen-zum-Short-Einstieg-nutzen-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-1
American Airlines Group Inc