WERBUNG

Ende Oktober erreichte die American-Airlines-Group knapp über der 30,00 USD-Marke ein nues Tagestief. Mit diesem neuen Verlaufstief wurde ein Muster komplett, daher wurde in der Chartbesprechung auf eine größere Erholungsbewegung gesetzt.

Diese folgte auch direkt im Anschluss. Heute notieren die Wertpapiere bei rund 38,50 USD und könnten weiterhin das Kursziel bei 40,00 USD erreichen. Kurse deutlich über dieser Marke dürften schwer zu erreichen sein, denn die Widerstandszone dürfte dort markant sein.

Sollte wider Erwarten doch ein Tagesschlusskurs über 41,00 USD eintreten, dann würde weiteres Kurspotential freigesetzt.


AMERICAN-AIRLINES-GROUP-Zielzone-fast-erreicht-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-1
American Airlines Group Inc