Defensive Werte wie Versorger sind heute in den USA gefragt. Dabei liefert unter anderem die Aktie von American Electric Power ein vielversprechendes Chartbild ab. Aktuell läuft ein Aufwärtsimpuls, der zunächst noch Luft bis zum Widerstand bei 47,60 $ besitzt. Ein Ausbruch darüber würde das Chartbild weiter verbessern und Kursziele bei 49,88 und 51,60 $ aktivieren. Zudem würde dann die Wahrscheinlichkeit für einen Aufwärtstrend spürbar zunehmen. Eine Absicherung kann unter dem EMA200 und dem Tiefs bei 44,38 $ erfolgen. Für die Bullen spricht, dass der EMA50 den EMA200 in Kürze von unten nach oben bullish schneiden wird, das sogenannte Golden Cross.

Kursverlauf vom 26.03.2013 bis 23.10.2013 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

American-Electric-Power-Versorgerwert-unter-Strom-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
American Electric Power Tageschart