American Express - Kürzel: AXP - ISIN: US0258161092

    Börse: NYSE in USD / Kursstand: 41,46 $

    Rückblick: Die gestrigen Turbulenzen am US Markt haben auch die Aktien von American Express erwischt, die im Tief bis auf 40,16 $ zurückfiel. Damit wurde nun die Unterstützungszone bei 41,98 – 43,25 $ relativ deutlich unterschritten und auch im heutigen Handel kann die Aktie keinen Boden gutmachen. Dies festigt entsprechend den Stand der Verkäufer und mahnt auf der Gegenseite nun deutlicher zur Vorsicht.

    Charttechnischer Ausblick: Die Situation in den Aktien von American Express ist weiter deutlich angespannt und vor neuen Engagements auf der Käuferseite macht es nun durchaus Sinn, einen Anstieg über 45,15 $ oder eine zumindest erkennbare kleine Bodenbildung abzuwarten. Gelingt dies, wären weitere Kursgewinne bis auf 50,10 $ und 52,63 $ möglich.

    Unterhalb von 45,15 $ jedoch sollte der Schwerpunkt auf der Verkäuferseite liegen. Weitere Kursverluste bis auf 38,14 bis 36,83 $ wären nicht ausgeschlossen.

    Kursverlauf vom 26.08.2009 bis 07.05.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting