American Express - Kürzel: AXP - ISIN: US0258161092

    Börse: NYSE in USD / Kursstand: 44,43 $

    Rückblick: Den Käufern in der American Express Aktie gelang es in der letzten und auch dieser Woche nicht, den übergeordneten Aufwärtstrend direkt weiter fortzusetzen. Stattdessen fiel der Kurs gestern unter 45,52 $ zurück, womit sich nun im Chart ein kurzfristiges Verkaufssignal zeigt.

    Einfach sollten es die Verkäufer aber ebenfalls nicht haben. Nicht nur, dass der übergeordnete Aufwärtstrend auch weiterhin intakt ist, diese sehen sich nun um 43,25 $ einem starken Unterstützungscluster gegenüber. Hier treffen sich gleitender Durchschnitt, Aufwärtstrendlinie und horizontales Unterstützungsniveau und bilden zusammen entsprechend einen Bereich, in dem mit erhöhtem Kaufinteresse zu rechnen wäre.

    Charttechnischer Ausblick: Der Bereich um 41,98 bis 43,25 $ könnte derzeit durchaus eine gewisse Anziehungskraft haben, um die Bullen auf eine Probe zu stellen. Präferiert wird in diesem Bereich jedoch zunächst eine Bodenbildung, der dann eine neue Kaufwelle in Richtung 50,10 $ und 52,63 $ folgen sollte.

    Ein nachhaltiger Rückfall unter 41,98 $ aber könnte die Bären weiter im Spiel halten. Eine ausgedehntere Korrektur und damit verbundene Abgaben bis auf 38,06 - 36,83 $ sind dann nicht ausgeschlossen.

    Kursverlauf vom 24.08.2009 bis 05.05.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting