• Amgen Inc. - Kürzel: AMG - ISIN: US0311621009
    Börse: NASDAQ / Kursstand: 258,240 $

Das Fazit der jüngsten (Pfeil türkis im Tageschart unten) Betrachtung vom 17. Juni ("AMGEN - Auf dem Weg Richtung Allzeithoch?") lautete wie folgt: "Die anschließende Konsolidierung führte die Aktie zurück an den EMA200, knapp unterhalb des 38,20 %-Retracements der vorherigen Aufwärtswelle. Dieses wichtige Chartlevel war natürlich ein gefundenes Fressen für technisch orientierte Händler, welche die Aktie am Montag an dieser Marke stabilisieren konnten. Dieser Bereich um 216 bis 218 USD wäre aus charttechnischer Sicht das ideale Sprungbrett für einen erneuten Anlauf Richtung neue Allzeithochs oberhalb von 245 USD. Dies ist oberhalb des EMA200 das kurzfristig präferierte Szenario (blauer Prognosepfeil)."

Patentstreit gewonnen

Die Aktie zog kurz nach der Analyse bereits um mehr als 10 USD je Aktie an und konsolidierte dann mehrere Tage in einer Bullenflagge. Wusste da jemand schon etwas vorab?

Am vergangenen Mittwoch zog die Aktie dann deutlich an nach einem gewonnenen Patentstreit, mein Kollege Bastian Galuschka berichtete hier darüber.

Kursziel erreicht

Das in der letzten Analyse genannte Kursziel ("neue Allzeithochs") wurde locker erreicht, Glückwunsch an Alle die dabei waren. Hier heißt es nun erst einmal Gewinne realisieren und auf neue Chancen warten. Eventuell ergibt sich in einer bullische Konsolidierung ein erneuter Einstieg auf der Longseite mit akzeptablem CRV.

Elliott-Wellen-Theorie hoch 4: Mit Tiedje XXL profitieren Sie maximal von André Tiedjes legendären Prognosen. Sichern Sie sich seine 4 Trading-Services PLUS exklusive DAX-Aktien-Analysen in einem Paket. Natürlich zum absoluten Vorzugspreis. Jetzt Tiedje XXL abonnieren

AMGEN-Aktie-klettert-auf-neues-Allzeithoch-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-1
Amgen Aktie (Chartanalyse Tageschart)